Willkommen im selbstwärts Shop
Stimme und Sinn für Ihre Heilung und Entwicklung

selbstwärts-Downloads verschenken? DAS tut weh.

Liebe Genießer der Meditationen selbstwärts,

kurz und knapp: SIE können die downloads nicht verschenken, die Sie bei uns erworben haben. Sie können lediglich CDs verschenken oder Gutscheine für downloads. Bitte sein Sie sich dessen bewusst. 

Zugleich ist es uns bewusst, dass wir im Zeitalter der Kopie leben. Umso schwerer haben es Menschen (wie wir), die Originale erschaffen und davon leben möchten. Wenn jemand unsere downloads einmal kauft - und dann ja selbst über sie verfügt - um sie dann zu "verschenken", dann verschenkt er zugleich unser Vertrauen. Schließlich hat ein Einkauf dann zwei Kunden bedient. Dann fühlen wir uns betrogen. Wenn wir dann das Argument hören, wir hätten ja dadurch keinen Schaden oder eine Werbung, dann spricht das von Selbstgerechtigkeit. Für Menschen, die unbelehrbar so denken, möchten wir nichts anbieten. Schon gar nicht das Beste, was wir zu bieten haben. 

Außerdem bedenken Sie bitte, dass die downloads digital signiert sind und die Quelle der Datei nachvollziehbar ist, so lange, wie wir gesetzlich verpflichtet sind die Einkaufsdaten aufzubewahren. Sollte ein Verlag der unsere Waren vertreibt ein File-Sharing bemerken, ist mit Milde oder Verständnis nicht zu rechnen. Wir betrachten es dann als eine weitere Werbung dafür, sich der Leistung anderer bewusst zu bleiben.

Wenn Ihnen jemand unsere Anleitungen als mp3-Datei "kostenlos" oder "als Geschenk" anbietet, sprechen Sie bitte mit diesem Menschen, um unseretwillen. niemand anders als wir kann unsere Leistung verschenken. Dieser Mensch betrügt uns und die anderen und möchte darüber vielleicht einfach nur nicht nachdenken. Wenn Sie ihn nicht darauf ansprechen möchten (manchmal ist das sinnlos, wir wissen das), dann geben Sie uns einfach einen Hinweis. Wir werden fair damit umgehen.

Wir möchten Menschen - vor allem unseren Kunden - vertrauen. Es schützt unsere Freude am Tun. Daran, Schönes für sie zu erschaffen. 

Es kann sein, dass andere Anbieter mit der kostenlosen Weitergabe ihrer Dateien einverstanden sind. Wir sind es nicht. 

Vielen Dank und alles Gute für Ihre Lebensenergie.
Und wenn es so ist: Danke für Ihre Ehrlichkeit, Anerkennung und Fairness. 

 

PS: Wenn Sie im gewerblichen Rahmen (das ist, wenn irgendjemand dafür Geld bekommt. Egal, ob Sie es sind und egal, wie wenig oder viel) Anleitungen von selbstwärts nutzen, dann empfehlen wir eine kurze Kalkulation des Risikos. Eine nachträgliche(!) Lizenzierung der gewerblichen Nutzung beginnt mit einem vierstelligen Euro-Betrag. 

Liebe Genießer der Meditationen selbstwärts, kurz und knapp: SIE können die downloads nicht verschenken, die Sie bei uns erworben haben. Sie können lediglich CDs verschenken oder Gutscheine für... mehr erfahren »
Fenster schließen
selbstwärts-Downloads verschenken? DAS tut weh.

Liebe Genießer der Meditationen selbstwärts,

kurz und knapp: SIE können die downloads nicht verschenken, die Sie bei uns erworben haben. Sie können lediglich CDs verschenken oder Gutscheine für downloads. Bitte sein Sie sich dessen bewusst. 

Zugleich ist es uns bewusst, dass wir im Zeitalter der Kopie leben. Umso schwerer haben es Menschen (wie wir), die Originale erschaffen und davon leben möchten. Wenn jemand unsere downloads einmal kauft - und dann ja selbst über sie verfügt - um sie dann zu "verschenken", dann verschenkt er zugleich unser Vertrauen. Schließlich hat ein Einkauf dann zwei Kunden bedient. Dann fühlen wir uns betrogen. Wenn wir dann das Argument hören, wir hätten ja dadurch keinen Schaden oder eine Werbung, dann spricht das von Selbstgerechtigkeit. Für Menschen, die unbelehrbar so denken, möchten wir nichts anbieten. Schon gar nicht das Beste, was wir zu bieten haben. 

Außerdem bedenken Sie bitte, dass die downloads digital signiert sind und die Quelle der Datei nachvollziehbar ist, so lange, wie wir gesetzlich verpflichtet sind die Einkaufsdaten aufzubewahren. Sollte ein Verlag der unsere Waren vertreibt ein File-Sharing bemerken, ist mit Milde oder Verständnis nicht zu rechnen. Wir betrachten es dann als eine weitere Werbung dafür, sich der Leistung anderer bewusst zu bleiben.

Wenn Ihnen jemand unsere Anleitungen als mp3-Datei "kostenlos" oder "als Geschenk" anbietet, sprechen Sie bitte mit diesem Menschen, um unseretwillen. niemand anders als wir kann unsere Leistung verschenken. Dieser Mensch betrügt uns und die anderen und möchte darüber vielleicht einfach nur nicht nachdenken. Wenn Sie ihn nicht darauf ansprechen möchten (manchmal ist das sinnlos, wir wissen das), dann geben Sie uns einfach einen Hinweis. Wir werden fair damit umgehen.

Wir möchten Menschen - vor allem unseren Kunden - vertrauen. Es schützt unsere Freude am Tun. Daran, Schönes für sie zu erschaffen. 

Es kann sein, dass andere Anbieter mit der kostenlosen Weitergabe ihrer Dateien einverstanden sind. Wir sind es nicht. 

Vielen Dank und alles Gute für Ihre Lebensenergie.
Und wenn es so ist: Danke für Ihre Ehrlichkeit, Anerkennung und Fairness. 

 

PS: Wenn Sie im gewerblichen Rahmen (das ist, wenn irgendjemand dafür Geld bekommt. Egal, ob Sie es sind und egal, wie wenig oder viel) Anleitungen von selbstwärts nutzen, dann empfehlen wir eine kurze Kalkulation des Risikos. Eine nachträgliche(!) Lizenzierung der gewerblichen Nutzung beginnt mit einem vierstelligen Euro-Betrag. 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen