die kleinen Retter von selbstwärts:
Kurzmeditation als Notfallhilfe

Meditation ist eigentlich nichts, was man tut. Es ist eine Art, das Dasein zu erleben.

Ich glaube, wer viel meditiert, wird irgendwann erleben, dass das Leben selbst meditativer wird. Und es ist ein bisschen wie Zauberei: Der Alltag – also die äußeren Umstände – ändert sich vielleicht kein bisschen, aber die Art, wie man das Leben und den Alltag erlebt, ändert sich grundlegend. Und trotzdem gibt es Momente, in denen man ein bisschen meditativen Anschub braucht. Etwas Rückenwind. Eine kleine Erinnerung, einen Schubser in die richtige Richtung.

Dafür gibt es die kleinen Retter, unsere Kurzmeditationen. Sie richten sich vor allem an Jene, die schon einen Zugang zu ihrer Art von meditativer Lebensphilosophie gefunden haben – egal welche, am Ende finden alle zum selben Ziel – und auch schon über Erfahrung mit geführter Meditation verfügen. Was ohnehin nur die Vorstufe zur Meditation der inneren und äußeren Stille, der transzendierenden Meditation ist. Es kann natürlich auch sein, dass Sie als Einsteiger einen Reiz in diesen Mini-Meditationen finden, probieren Sie es einfach aus. Es sind ja nur jeweils 5 Minuten… .

Die Anleitungen der kleinen Retter sind teilweise paradox. Das findet zumindest das Gehirn. Und das ist beabsichtigt. Es ist hier nicht der Ort, um auf die Wirkung paradoxer meditativer Anleitung einzugehen. Ich kann Ihnen aber versichern, dass Ihr Unbewusstes alles Hilfreiche herausfiltert, während das Bewusste manchmal am besten ganz woanders ist. Geführte Meditation mit dem Gehirn zu verfolgen ist das wahre Paradox. Es führt Meditation ad absurdum, zumindest, wenn man eine gewisse Tiefe und Wirkung anstrebt.

…und ich kann die Kurzmeditationen einfach kostenlos anhören?

Ja. Und auch hier kann ich nur wieder auf die individuelle Fähigkeit zur Fairness verweisen. Wenn Sie einen kleinen Retter für die Verschönerung (oder zumindest die Enthässlichung) Ihres Alltags verwenden, dann ermuntere ich Sie von Herzen, das mit dem Kauf des kleinen Retters auszugleichen.
Viele meiner Besucher sehen sich dazu nicht in der Lage, und dennoch möchte ich dieses Angebot auch auf kostenlos nutzbarer Basis aufrecht erhalten und ausbauen. Und mich auch selbst damit wohl fühlen. Wenn Sie dazu also etwas beitragen möchten, fühlen Sie sich von Herzen dazu eingeladen.

Die begleitende Meditationsmusik wurde wie so oft von AIWEA erschaffen. Auf Ihrer Homepage finden Sie noch viel mehr wunderschöne Meditationsmusik, die überdies ganz ohne die manchmal störenden Worte auskommt.

Kleiner Retter zur Linderung der Angst

kleiner Retter zur Linderung des Schmerzes

kleiner Retter zur Linderung der Sehnsucht

aus dem selbstwärts-Shop:

Meditation zur anerkennenden Kommunikation (Laufzeit 17:01 min)

ein Ausschnitt:

erhältlich als: MP3

download: 4,99 Euro
mehr erfahren...

>> zur Produktseite

>> in den Warenkorb