Das Gold – Fülle, Reinheit und Selbstbewusstsein

Wirkung und Anwendungsgebiete des Goldes

Das Gold

alternative Namen / Varietäten:

Aurum

Vorkommen:

Schweiz, Kanada, Australien, USA

Dem Gold werden folgende mentale Wirkungen nachgesagt:

auch auf der mentalen Ebene wirkt Gold belebend und digitalisieren. Es steigert den Lebensausdruck im außen, hilft beim erleben guter Gesellschaft und unterstützt das Bewusstsein, welche inneren Regungen in äußeren Lebensausdruck verwandelt werden können.

Diese seelischen Wirkungen des Goldes sind in der Literatur erwähnt:

In der materiellen Welt steht Gold unter anderem als Sinnbild für Erfolg und Fülle. Und so kann es der Seele helfen, nach Enttäuschungen im Außen Unzufriedenheit und Ängste abzubauen und wieder neue Hoffnung zu schöpfen. Es steigert das Selbstbewusstsein und vermindert Minderwertigkeitsgefühle.

spirituelle Wirkung

Der besonders beim Gold hervortretende Aspekt des Edlen wirkt spirituell unterstützend bei der Suche nach innerer Reinheit. es bringt innere Regungen ans Licht, die womöglich lange verborgen oder verschüttet lagen: Sehnsüchte, Wünsche, Neigungen werden mit seiner Hilfe deutlicher erkennbar, greifbar und erlebbar. Es unterstützt zugleich die Klärung des Lebensprinzips der Fülle.

Beschreibung

Schon immer haben die Menschen die besonderen Eigenschaften von Gold zu schätzen gewusst und ihm eine besondere Bedeutung eingeräumt. Zum einen natürlich als Zahlungsmittel mit hohem, unvergänglichem Wert. Zum anderen als Sinnbild für das Edle, Glanzvolle im Leben. Sowohl materiell als auch spirituell betrachtet ist der Wert des Goldes nicht nur anerkannt, sondern wird weit höher geschätzt als der andere Substanzen und Metalle. Nicht umsonst versucht beispielsweise die Alchemie seit Jahrhunderten, aus dem weniger begehrten Blei Gold herzustellen.

das Gold und die Sternzeichen

Das Gold zeigt gute Wirkung bei allen Sternzeichen.

einige Vornamen mit gleicher Numerologie wie der Name des Goldes:

(Namen werden bei jedem Seitenaufruf neu aus der Liste gewählt)

Temme, Iwo, Nadia, Zella, Ilga, Doman, Mafalda, Ron, Sämi, Erna, Sadie, John, Maddy, Ueli, Tomaso… (mehr zur Numerologie)

Hinweise zur Anwendung des Goldes

Selbst wenn Sie kein kolloidales Gold verwenden, wirken Essenzen aus Gold sehr kraftvoll. Alternativ können Sie auch Goldnuggets auf den Körper auflegen. Wählen Sie hier intuitiv diejenige Stelle aus, an der sich das Auflegen am intensivsten auswirkt. Grundsätzlich kann empfohlen werden, das Gold auf das Wurzelchakra aufzulegen.

Seit jeher und bis heute werden den so genannten Heilsteinen bestimmte Wirkungen und Effekte zugeschrieben. Diese Wirkungen sind wissenschaftlich nicht nachgewiesen, weshalb Heilsteine aus meiner Sicht nicht als Heilmittel angesehen oder eingesetzt werden sollten. Gleichwohl schöpfen viele Menschen aus den überlieferten und auch in der modernen Fachliteratur beschriebenen Wirkungen Inspiration und damit Lebenskraft. Die Aussagen auf dieser Seite beziehen sich auf diese nicht bewiesenen Wirkungen und ich bitte Sie, die hier gemachten Angaben ausschließlich in diesem Sinne zu verstehen. Wenn Sie krank sind oder Beschwerden haben: Bitte den Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Danach stöbern Sie gern hier in der Heilstein-Datenbank von selbstwärts.
Dabei wünschen wir Ihnen viel Freude und reiche Inspiration.


Heilsteine- und Meditations-Videos: jetzt den selbstwärts-Kanal auf YouTube abonnieren

in Heilsteine- und Meditations-Videos eintauchen:

den Youtube-Kanal von selbstwärts abonnieren

Heilstein-Meditation (Laufzeit 4:01 min)

ein Ausschnitt:

erhältlich als: MP3

download:2,99 Euro

>> zur Produktseite

>> in den Warenkorb