selbstwärts – personal Coaching und Meditation https://selbstwaerts.de Lebensverbesserung mit Bodenhaftung Wed, 18 Oct 2017 13:42:04 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.2 Empfehlung: Ulrike Hirsch https://selbstwaerts.de/empfehlung-ulrike-hirsch/ https://selbstwaerts.de/empfehlung-ulrike-hirsch/#respond Tue, 29 May 2018 12:47:46 +0000 https://selbstwaerts.de/?p=2690 Der Beitrag Empfehlung: Ulrike Hirsch erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>

unsere Neuigkeiten abonnieren

 
Der selbstwärts Newsletter bietet Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten, Gedanken und Emotionen. Sie können den Empfang jederzeit abbestellen oder auch anpassen, worüber Sie informiert werden möchten.
 

Wer Schönes in die Welt tut und anderen dabei hilft das auch zu tun, der gehört einfach weiterempfohlen:

Ulrike Hirsch – Lebensfreundliches

Ulrike Hirsch - IntuitionNoch vor ein einigen Jahren dachte ich manchmal: „Schade um jeden lebensechten Menschen, der sich an die Spiritualität verliert…“, weil ich damals wohl wohl zu viel mit viel zu verbohrten Spirituellen zu tun hatte. Und das, obwohl ich selbst mich zu dieser Lebenssicht und -weise zugehörig fühlte. Auch die Bilder von Ulrike Hirsch haben geholfen, mich aus dieser Resignation zu befreien. Denn spirituell sind ihre Bilder zweifellos – aber gleichzeitig Ulrike Hirsch - Unterwasserweltbeseelt von Leichtigkeit und Freude, von Offenheit und Einlassung, von Positivem und Konstruktivem, auf eine echte Weise, wie sie leider immer noch selten ist.

Manchmal wäre ich gern eines der Wesen, die in ihren Bildern wohnen. Eins derer, die Schönes erleben. Oder Überraschendes. Oder die beschenkt werden. Gesegnet werden. Ich mag ihre Bilder bestimmt auch deshalb so gern, weil ich langsam für mich herausfinde, wie einfach das Leben ist, wenn man sich traut, das Schwere und allzu Ernsthafte loszulassen. Ich mag Ulrike Hirschs Kunst auch dafür, dass sie den Mut hat, für diese Lebensart zu werben und sie zur allgemeinen Erfreuung anzubieten. Daneben richtet Ulrike Hirsch auch immer wieder Kurse aus, in denen Interessierte Erwachsene oder Kinder lernen können, wie sie mit Pinsel oder Bastelzeug ebenfalls ihrer Kreativität näher kommen und Schönes erschaffen können.

Ulrike Hirsch - Hier und JetztDas menschliche Leben ist das vielleicht ernsthafteste Spiel des Universums. Wir richten uns so oft einseitig auf die Ernsthaftigkeit aus und glauben, dass es so viel zu verlieren gäbe. Dass Vieles so schlimm sei. Dass wir vorsichtig sein müssten, weil es hart ist und gefährlich. Viele von Ulrike Hirschs Bildern, auch ihre Art, Musik zu machen – also was sie anderen Menschen anbietet – erinnern mich an das Spiel und an die Leichtigkeit. An die Freude, die das Leben eben auch ausmacht. Damit der Ernst das Leben nicht aus macht.

Danke.

Zum Gesamtkunstwerk Ulrike Hirsch geht es hier entlang

Der Beitrag Empfehlung: Ulrike Hirsch erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>
https://selbstwaerts.de/empfehlung-ulrike-hirsch/feed/ 0
absolutes Neuland: Willkommen auf den Trash Isles https://selbstwaerts.de/absolutes-neuland-willkommen-auf-den-trash-isles/ https://selbstwaerts.de/absolutes-neuland-willkommen-auf-den-trash-isles/#respond Wed, 18 Oct 2017 13:37:44 +0000 https://selbstwaerts.de/?p=2371 Der Beitrag absolutes Neuland: Willkommen auf den Trash Isles erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>

unsere Neuigkeiten abonnieren

 
Der selbstwärts Newsletter bietet Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten, Gedanken und Emotionen. Sie können den Empfang jederzeit abbestellen oder auch anpassen, worüber Sie informiert werden möchten.
 

Über eine Aktion der besonderen Art bin ich im Zuge meiner Recherchen zum Thema ‚Müll im Meer‘ gestolpert. Mittlerweile wird die Anzahl der Plastik-Teile in den Meeren auf über 5 Trillionen geschätzt, wovon fast 270.000 Tonnen auf der Oberfläche treiben – höchste Zeit, daran wirkungsvoll etwas zu ändern.

Das haben sich neben vielen Vereinen und Aktivisten auch die  Umweltorganisation ‚Plastic Oceans Foundation‘ sowie das Medienunternehmen ‚LADbible‘ gedacht und etwas ausgeknobelt, das weltweit für möglichst steigende Aufmerksamkeit sorgen soll.
Vor  Hawaii im Nord-Pazifik treibt ein Müllteppich von der Größe Frankreichs; dieser Müllteppich soll nun zum eigenen Staat erklärt werden! Dieses Gesuch wurde – begleitet von einer Petition mit inzwischen 150.000 Unterschriften, die um Staatsbürgerschaft bitten – bereits bei den Vereinten Nationen eingereicht. Al Gore ist der erste freiwillige Bürger und auch einen Namen gibt es  schon, ‚Trash Isles‘ heißt das schwimmende Reich aus Müll. Ob der Antrag Erfolgsaussichten hat, ist unklar; das erklärte oberste Ziel der Kampagne ist jedoch, die drängenden Umstände bekannt zu machen.

Momentan landen jährlich mehr als 80 Millionen Tonnen Plastik im Meer, und wir produzieren immer weiter. Anregen soll die Aktion, endlich an guten Lösungen zu arbeiten – die Entwicklung abbaubarer Kunststoffe könnte zum Beispiel sinnvolle Fortschritte gebrauchen und auch an der Einstellung der Verbraucher zu Produkten aus billigem Plastik muss sich noch Einiges ändern.

Der Beitrag absolutes Neuland: Willkommen auf den Trash Isles erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>
https://selbstwaerts.de/absolutes-neuland-willkommen-auf-den-trash-isles/feed/ 0
Gehe Deinen Weg ohne Eile und Hast – Desiderata https://selbstwaerts.de/gehe-deinen-weg-ohne-eile-und-hast-desiderata/ https://selbstwaerts.de/gehe-deinen-weg-ohne-eile-und-hast-desiderata/#respond Mon, 18 Sep 2017 12:07:49 +0000 https://selbstwaerts.de/?p=2087 Der Beitrag Gehe Deinen Weg ohne Eile und Hast – Desiderata erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>

unsere Neuigkeiten abonnieren

 
Der selbstwärts Newsletter bietet Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten, Gedanken und Emotionen. Sie können den Empfang jederzeit abbestellen oder auch anpassen, worüber Sie informiert werden möchten.
 

Gehe Deinen Weg ohne Eile und Hast
die „Desiderata“

Das lateinische Wort Desiderata bedeutet: Was erwünscht ist, es meint die erstrebenswerten Dinge. Der Dichter Max Ehrmann spricht darin von allem, was das Leben aus seiner sicht wertvoller, lebenswerter, schöner, größer und würdiger macht. Sein Text würde im Englischen von Leonard Nimoy gesprochen sowie von Lorne Greene (ja, der aus Bonanza :)), in’s Deutsche unter anderem von Günter Losse übersetzt und von Friedrich Schütter vertont. Schütter war übrigens der Synchronsprecher von Lorne Greene. Beide großen Stimmen und Gesichter sind nicht mehr unter uns, aber sie haben auf zeitlose Weise zeitlose Gedanken zugänglich und genießbar gemacht.

Danke.



Der Beitrag Gehe Deinen Weg ohne Eile und Hast – Desiderata erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>
https://selbstwaerts.de/gehe-deinen-weg-ohne-eile-und-hast-desiderata/feed/ 0
Eins steht fest: Sonnencreme hilft. https://selbstwaerts.de/blogsonnencreme-hilft/ https://selbstwaerts.de/blogsonnencreme-hilft/#respond Mon, 18 Sep 2017 10:20:38 +0000 https://selbstwaerts.de/?p=2080 Der Beitrag Eins steht fest: Sonnencreme hilft. erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>

unsere Neuigkeiten abonnieren

 
Der selbstwärts Newsletter bietet Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten, Gedanken und Emotionen. Sie können den Empfang jederzeit abbestellen oder auch anpassen, worüber Sie informiert werden möchten.
 

Mit Sonnencreme auf in eine strahlende Zukunft.
Und noch manch anderer gute Rat.

Was tun, wenn die Schule vorbei ist? Wie geht der Weg in die selbst gestaltete Zukunft? Was soll ich tun, was soll ich lassen? Wer möchte ich sein, wer bin ich und wer nicht? Eine Abschlussklasse von 1997 – irgendwo in den USA – hatte die Freude, einige wegweisende und bedenkenswerte Worte mit auf den Weg zu bekommen.

Ob Regisseur und Autor Baz Luhrman diesen Text für alle geschrieben hat oder tatsächlich für eine bestimmte Schulklasse, ist mir nicht bekannt. Ich weiß nur, dass diese Worte jedes Jahr auf’s Neue sinnvoll sind, wenn junge Menschen sich auf den Weg in ihr eigenes Leben machen.

Zuerst die Deutsche Fassung und weiter unten, weil die Worte im Original einfach ein bisschen kraftvoller sind, auf Englisch.



Der Beitrag Eins steht fest: Sonnencreme hilft. erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>
https://selbstwaerts.de/blogsonnencreme-hilft/feed/ 0
Rise up – erhebe Dich! https://selbstwaerts.de/blogrise-up-erhebe-dich/ https://selbstwaerts.de/blogrise-up-erhebe-dich/#respond Mon, 18 Sep 2017 10:06:15 +0000 https://selbstwaerts.de/?p=2076 Der Beitrag Rise up – erhebe Dich! erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>

unsere Neuigkeiten abonnieren

 
Der selbstwärts Newsletter bietet Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten, Gedanken und Emotionen. Sie können den Empfang jederzeit abbestellen oder auch anpassen, worüber Sie informiert werden möchten.
 

„Wenn Du bereit bist, Dich zu erheben, wirst Du Dich erheben.“
(The Wayseers Manifesto)

Fragst du Dich auch manchmal, warum wir nach Jahrzehnten des Fortschritts immer noch so hart um unseren individuellen Wohlstand kämpfen müssen? Um ein würdiges Leben? Um die Freiheit, die von unseren Ahnen aufgebaut wurde?

Wenn Du nicht zu denen gehörst, die diesen Kampf spüren, bedenke, dass Millionen von Menschen genau damit ihr Leben verbringen. Und denk darüber nach, ob Du jemand sein möchtest, der hilfreich ist für das Fortkommen der Menschheit. Das Leben des Einzelnen strahlt in die Zukunft. Sie entsteht aus dem, was Du tust. Und aus dem, was andere tun – wenn sie nur die Möglichkeit haben.

Der Text ist Englisch, aber der Inhalt ist global. Es lohnt sich, hinzuhören.


Der Beitrag Rise up – erhebe Dich! erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>
https://selbstwaerts.de/blogrise-up-erhebe-dich/feed/ 0
Sarah Lesch und die Götter https://selbstwaerts.de/sarah-lesch-und-die-goetter/ https://selbstwaerts.de/sarah-lesch-und-die-goetter/#respond Mon, 18 Sep 2017 09:40:19 +0000 https://selbstwaerts.de/?p=2064 Der Beitrag Sarah Lesch und die Götter erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>

unsere Neuigkeiten abonnieren

 
Der selbstwärts Newsletter bietet Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten, Gedanken und Emotionen. Sie können den Empfang jederzeit abbestellen oder auch anpassen, worüber Sie informiert werden möchten.
 

Haben die Götter Humor? Zynismus jedenfalls.

Zumindest, wenn es nach Protestsängerin Sarah Lesch geht. Ganz ohne Betroffenheitsgedöns erzählt sie davon, wohin Anpassung führt und welche Lebenswege wir gehen, wenn wir nicht auf uns aufpassen. Und wie das mit den Fußstapfen für die Kinder funktioniert: Sie möchten vielleicht gar nicht in unseren dahintrotten. Zeitlos.

Neulich las ich von jemandem, er sei froh, keine Kinder in diese unfreundliche Welt gesetzt zu haben. Das ist auch zynisch, wie ich finde. Aber weit weniger konstruktiv und poetisch als das „Testament“.


Der Beitrag Sarah Lesch und die Götter erschien zuerst auf selbstwärts - personal Coaching und Meditation.

]]>
https://selbstwaerts.de/sarah-lesch-und-die-goetter/feed/ 0