[Chuck Spezzano]

Erik Eckstein

selbstwärts - Lebensberatung und Ausbildung in Leipzig

Wer ich war und bin...

... geboren im März 1976 in Jena in Thüringen - in den Zeichen des Drachen (Feuer), der Fische (Wasser) mit Aszendent Stier (Erde) und des Wolfes (ebenfalls Wasser). Vom Wesen her recht gedanklich-luftig. Und auch mit dem Geistigen (Äther) verbunden und gut befreundet.

Ausbildungen, Tätigkeiten, Sonstiges...

  • seit 2004 personal coach / Lebensberater, seit 2007 selbständig
  • Ausbilder für Lebensberatung und Energiearbeit
  • Vortragstätigkeit ("persönliche Zukunftsgestaltung", u.a. für Bundesagentur für Arbeit, Landratsamt Saalekreis, Thüringer Landesregierung)
  • (ehemals) Journalist / Rundfunkredakteur (u.a. MDR)
  • (ehemals) Dozent/Assistent Deutsche Paracelsus Schulen
  • Reiki Grade I, II, Reiki Meister-Grad

Soziales

 

selbstw�rts on Facebook

Persönliches

Meine Aufmerksamkeit für die seelischen Vorgänge in Menschen wurde schon in meiner Kindheit geschärft, obwohl ich das damals gern anders gehabt hätte. Für viele von uns gilt: Dasjenige, womit wir als Kinder seelische Not abwenden und Bedürfniserfüllung "erkaufen" konnten, ist Basis für einige unserer ausgeprägtesten Fähigkeiten im Erwachsenenalter. Für mich selbst und meine Klienten und Teilnehmer kann ich dies jedenfalls absolut bestätigen. Wichtig ist, diese Basis zu erkennen, die damit verbundenen Verwicklungen zu heilen und die Fähigkeiten zur Reife zu bringen. Diese manchmal lebenslange Aufgabe führt zu Erfüllung und Lebensglück.

Da ich hauptsächlich von Frauen erzogen und geprägt wurde, habe ich eine vergleichsweise gut entwickelte "weibliche Seite", die mir in meiner Arbeit außerordentlich nützt. Meine gleichzeitige Ausrichtung auf Klarheit in der Kommunikation und meine Aufmerksamkeit für Feinheiten im Selbstausdruck ergänzen meinen intuitiven Beratungs-Stil, der sich vor allem in der Gesprächsführung in der Lebensberatung zeigt. Ich freue mich sehr, dass ich einen guten Zugang zu Gefühlen, zu Gedanken und zur Intuition habe. Um dieses Zentrum herum findet mein Leben statt.

Bereits drei Mal war ich auf sehr unterschiedliche Weise mit dem drohenden Ende meines Lebens als Erik Eckstein konfrontiert. Zuerst ganz ohne Bewusstsein direkt nach meiner Geburt, schon bewusster in einer schweren Lebenskrise sowie ganz bewusst im Rahmen einer schamanischen Initiation. Vor allem die letzte dieser drei Begegnungen mit dem Tod war sehr nachhaltig. Sie fand bereits vor vielen Jahren statt, aber immer noch bereichert sie mich durch eine grundlegende und wachsende Gelassenheit, wenn ich sie gerade wirklich dringend brauche. Auch dafür bin ich sehr dankbar.

Einige Jahre lang habe ich mich überwiegend mit den esoterischen Aspekten von Heilung und menschlicher Entwicklung beschäftigt. In dieser Zeit habe ich erfahren und erlebt, dass meine Seele vor mir schon viele Personen erschaffen hat. Viele "ganz normale" Menschen, aber auch einige nahezu Erleuchtete und einige, die man als "böse Menschen" bezeichnen würde. Ich habe für mich erkannt, dass mein menschliches Leben ein Teil des Lebens meiner Seele ist; dass ich nur recht kurze Zeit Gelegenheit habe, diese Person kennen zu lernen und zu sein - also den authentischen Lebensweg meines Wesens zu finden und zu gehen. Zwar verspüre ich keine Eile, aber es ist dennoch so, dass ich darauf ausgerichtet bin, dieses Leben mit dem zu füllen, was meinen wesentlichen Anlagen sowie den Wünschen meiner Seele entspricht. Wenn mir das gelingt, spüre ich Glück. Ebenso, wenn das anderen Menschen gelingt.

Diese stetige Aufmerksamkeit auf die Wahrheit des individuellen menschlichen Lebens ist die Basis für jedes meiner Angebote an Menschen. Daraus ist entstanden wer ich heute bin und was ich heute tue. Ich bin sehr gerne ich - mit allen meinen scheinbaren Vorzügen und scheinbaren Fehlern. Und ich mag es immer mehr, zu sein. Wenn ich meinen Blick über den Tellerrand meines persönlich-menschlichen Horizonts erhebe, zum Beispiel in einer Meditation, dann erlebe ich die Perfektion des Lebens, seine umfassende Liebe und seine Ewigkeit. Ich erlebe meine eigene Größe und zugleich dankbare Demut. Es gelingt mir mit den Jahren immer besser, mich auch im Alltag an diese überwältigende Geborgenheit zu erinnern. Sie hilft mir vor allem dann, wenn ich mir selbst nicht genüge.

Ich nehme das Leben aller Menschen sehr ernst. Zugleich weiß ich, dass es ein Spiel ist, auf das wir uns miteinander eingelassen haben. Oft fühlen wir uns tief im Inneren allein und den Spielzügen anderer ausgeliefert. Wir können aber auch die Regeln des Spiels erkennen, uns auf sie einlassen und sie zum Wohle nutzen, um letztlich von der Figur zum Spieler zu werden und Erfüllung zu finden. Egal, unter welchen Lebensumständen.

Menschen dort hin ein Stück weit begleiten zu können und zu spüren dass sie sich und ihr eigenes Leben finden, ist für mich selbst Erfüllung.

Meine Ausbildungen, Lehrer, Zertifikate, Vorbilder, Meister...

Ich kann Ihnen versichern, dass auch ich stetig lerne. Schon seit vielen Jahren. Doch Verweise auf meine Ausbilder, Lehrer, Meister etc. würden möglicherweise den Eindruck erwecken, ich würde deren Systeme benutzen, deren Philosophien folgen oder in deren Sinne tätig sein. Dies ist größtenteils eher nicht der Fall. Jede der Lektionen war nötig, hilfreich und wertvoll (besonders die unwillkommenen), aber sie lehrten mich oft etwas ganz anderes, als der Lehrer eigentlich vermitteln wollte.
Oft habe ich als Ausbildungsteilnehmer oder "Schüler" gelernt, wie ich NICHT sein oder arbeiten möchte. Deshalb verweise ich eher selten auf meine Ausbildungen und Ausbilder. Dies steht mir auch deshalb gut zu Gesichte, da es mich selbstwärts führt.
Sie bleiben dadurch frei, mich wahrzunehmen, statt mich einzuordnen oder an schon Bekanntem zu messen. Und genau dieses Geschenk der Anerkennung bekommen auch Sie von mir. Wenn Sie meine Fähigkeiten einschätzen möchten, um Unsicherheit und Angst zu vermeiden, lesen Sie gerne meine Referenzen oder finden Sie in einem persönlichen Gespräch heraus, wie gut Sie meine Unterstützung für Ihren Weg selbstwärts nutzen können.

Einzelbegleitung: Lebensberatung / personal coaching | telefonische Lebensberatung |
Ausbildung: Grundlagenseminar | Kurs bewusst sein | unterwegs selbstwärts | Referenzen |
Organisatorisches: Kontakt | Termine | Preise und Honorare | Team | Anfahrt |