Geistheilung, spirituelle Lebensberatung und Ausbildung - selbstwärts - Praxis und Schule in Leipzig

 

Erik Ecksteins Radix-Horoskop online


Um es vorweg zu nehmen: Ich bin kein Astrologe, Sie wahrscheinlich auch nicht. Astrologen können auch unabhängig von Datenbanken und Computerprogrammen das Horoskop eines Menschen erarbeiten und deuten. Allerdings habe ich nun einmal vor Jahren ein sehr gutes Horoskop-Programm erworben, um mir und meinen Freunden ein ausführliches und tief greifendes Horoskop anbieten zu können. Denn... INTERESSANT ist es durchaus. Und deshalb habe ich nun mein eigenes Horoskop auch online gestellt. Ich glaube kein bisschen daran, dass der Stand der Sterne meinen Lebensweg voraussagt oder festlegt. Aber ich bin überzeugt davon, dass allein die Beschäftigung mit den hier aufgeführten Qualitäten des Lebens und menschlichen Eigenschaften derart inspirierend ist, dass man sich selbst automatisch besser kennen lernt. Das Horoskop meiner Person (mit leicht veränderter Geburtszeit) können Sie hier nachlesen. Manchem mag es dabei helfen zu entscheiden, ob ich ein passender Begleiter für ihren/seinen Weg selbstwärts sein könnte.

Falls Sie auch ein derart ausführliches Horoskop (als PDF-Datei) erhalten möchten, schreiben Sie mir bitte eine Email. Für einen vergleichsweise geringen Energieausgleich schicke ich Ihnen ein vollständges Radix-Horoskop zu. Bitte beachten Sie dabei, daß ich Sie zwar bei der Entwicklung Ihrer Eigenschaften, aber nicht astrologisch beraten kann. Sie werden allerdings im unten stehenden Horoskop feststellen, dass eigentlich alles erklärt wird, was man wissen muss, um sein eigenes Horoskop zu verstehen und sich selbst dabei ein gutes Stück näher kennen zu lernen.

 

Radixhoroskop-Deutung für Erik Eckstein,
geboren am 16.03.1976 in Jena um 08:22:00

 

Details zeigen: Prolog zum online Horoskop

Wir freuen uns, daß Sie Interesse an der Astrologie zeigen. Unser Anliegen ist es, Ihnen zu vermitteln, wie vielschichtig die Astrologie ist und welch wichtige Erkenntnisse man bei näherer Beschäftigung mit ihr haben kann. Möglicherweise haben Sie ja bisher angenommen, Horoskope seien das, was morgens in zwei kurzen Sätzen in der Tageszeitung zu lesen ist. Falsch: ein Horoskop ist ein mit Symbolen angefülltes Bild, das der Interpretation bedarf.
Natürlich gibt es dabei Regeln, doch muß auch jeder seine eigene Art finden, mit dieser Materie umzugehen. Zum Einstieg bieten wir Ihnen Textinterpretationen an, die der modernen, von der Psychologie beeinflußten Deutungsmethode entsprechen und einzelne Konstellationen im Horoskop
beschreiben. Natürlich ist der Nachteil an diesem "Baukastensystem", daß oft kein rundes Bild einer Persönlichkeit entsteht. Aber abgesehen davon, daß "runde Persönlichkeiten" ohnehin kaum existieren und jeder Mensch wohl oft Widersprüche in sich entdeckt, sind das nun einmal die Grenzen, die der Computer setzt. Dafür ist dieser für die umfangreichen Berechnungen, die zur Erstellung von Horoskopen vonnöten sind, umso nützlicher.
Wir hoffen ganz einfach, Sie mit der Hilfe der modernen Technologie zumindest dazu animieren zu können, sich weiter mit diesem uralten und zugleich immer zeitgemäßen Thema zu beschäftigen. Aber vielleicht fragen Sie sich jetzt auch, was denn ein Geburtshoroskop eigentlich ist. Ganz einfach: es ist ein Bild der Planetenkonstellation im Tierkreis, wie sie sich zur Zeit Ihrer Geburt von Ihrem Geburtsort aus betrachtet darstellte. Der Tierkreis besteht aus den Sternbildern, die die Sonne bei ihrem scheinbaren Umlauf um die Erde durchwandert. Das Horoskop ist noch einmal in sich in zwölf Abschnitte unterteilt, die Häuser genannt werden. Sie symbolisieren die verschiedenen Lebensbereiche. Der Anfang des ersten Hauses ist der Aszendent, einer der wichtigsten Punkte im Horoskop. Um ihn zu berechnen, benötigt man die genaue Geburtszeit. In diesem Kreis befinden sich also die Planeten von Sonne bis Pluto, jeder an einer ganz individuellen Stelle, wobei man in dieser Hinsicht bei den langsam laufenden Planeten wie Neptun und Pluto Einschränkungen machen muß. Die Planeten werden danach interpretiert, in welchem Zeichen des Tierkreises und Haus sie stehen; darüber hinaus werden die Aspekte, also die Winkelbeziehungen, die sie untereinander eingehen, gedeutet.
Bevor Sie sich nun mit Ihrem Horoskop beschäftigen, wird Sie wahrscheinlich noch die Frage beschäftigen, was denn eigentlich die Stellung der Planeten mit Ihrer Persönlichkeit zu tun haben soll. Die Astrologie geht davon aus, daß der Mensch durch die Zeitqualität, zu der er geboren wurde und die durch das Horoskop dargestellt wird, geprägt ist, nach dem Motto: wie oben, so unten. Das Horoskop beschreibt allerdings nur Anlagen, also Fähigkeiten oder Schwächen, und soll nicht die Verantwortung für ein selbstbestimmtes Leben abnehmen. Wahrscheinlich werden Sie beim Lesen an einigen Stellen sagen: "Dieses Problem hatte ich früher einmal, aber inzwischen in den Griff bekommen" oder " was, dieses Talent soll ich haben?" Nun, vielleicht haben Sie es einfach noch nicht entdeckt. Der Mensch entwickelt sich ja bekanntlich, während das Geburtshoroskop bleibt.

Deshalb ist es auch sehr wichtig, daß Sie sich nicht an einzelnen Worten oder Beispielen der Texte festhalten und versuchen, diese haargenau auf Ihr Leben zu übertragen. Sie sollten eher versuchen, ein Gefühl für die grundlegenden Energien zu entwickeln, die sich durch die Aspekte und Planetenstellungen manifestiert haben; mögen sich diese bei Ihnen auch etwas anders ausdrücken. Nutzen Sie einfach die Möglichkeit, Ihre eigene Art von Astrologie zu machen. Denn hier treffen Sie auf ein Gebiet, das nicht von strikten Regeln begrenzt wird, sondern durch Ihr individuelles
Einfühlungsvermögen geprägt wird.

Wir wünschen fruchtbare Erkenntnisse !



Details zeigen: Die Sonne - Das schöpferische Selbst

Die Sonne ist ein Fixstern, der das Zentrum unseres Sonnensystems bildet und von allen uns bekannten Planeten umkreist wird. Da die Erde die Sonne auf einer ellipsenförmigen Umlaufbahn umkreist, variiert die Entfernung zwischen beiden. Im Vergleich zu den Planeten ist die Sonne riesig groß; ungefähr 700 mal größer als alle Planeten zusammen. Auch wenn es von der Erde aus so scheint, als ob die Sonne jeden Tag gleichmäßig von Ost nach West an uns vorbeizieht, werden wir getäuscht. Nach der Frühjahrs-Tag-und-Nacht-Gleiche wandert die Sonne vom Äquator in nördliche Richtung, bis sie am 21. Juni, also dem Tag mit der kürzesten Nacht in der nördlichen Hemisphäre, den Wendekreis des Krebses erreicht hat. Dann ändert sie ihre Richtung erneut und wandert südlich, über die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche hinweg zum Wendekreis des Steinbocks. Diesen hat sie am 22. Dezember erreicht; es ist der Tag mit der längsten Nacht in der nördlichen Hemisphäre. Die Sonne war natürlich der erste und wichtigste Himmelskörper, der von den Menschen beobachtet
worden ist, und daher spielt er auch in der Mythologie eine herausragende Rolle. Die Sonne wird darin von Apollon (griechisch) oder Helios (römisch) verkörpert. Dieser Gott brachte Lebenskraft, Erleuchtung und Heilung.
In der Astrologie steht die Sonne für die schöpferische Selbstdarstellung des Menschen, und astrologische Laien äußern z.B., sie seien ein Fisch, weil ihre Sonne zum Zeitpunkt ihrer Geburt im Zeichen der Fische gestanden hat. Natürlich ist die Sonne in der Deutung sehr wichtig, aber sie ist eben nur ein Faktor unter vielen anderen. Mit einer positiv plazierten Sonne strahlen wir Lebensfreude, Zuversicht und Kraft aus und können uns Krankheiten wahrscheinlich vom Leib halten. Die Sonne wird dem Löwen zugeordnet, so daß sich dieses Zeichen ebenfalls mit solchen Attributen schmücken darf.

Ihre Sonne in den Fischen

Sie haben ein empfindsames Naturell, mit dem Sie die Schwingungen in Ihrer Umgebung gut aufnehmen können. Ob das ein Fluch oder ein Segen ist, wissen Sie manchmal selbst nicht so genau, weil Sie sich durch Ihre hohe Aufnahmebereitschaft in große Verwirrung stürzen lassen können. Sie sind fast wie ein Schwamm, der alles undifferenziert aufnimmt und sich dann fragt, wie eigentlich die eigenen Ansichten und Gefühle aussehen. Manchmal flüchten Sie sich daher aus der harten Realität in Ihre schöne Traumwelt, doch ist das auf Dauer auch keine Lösung, denn Sie müssen einfach lernen, mit den Gegebenheiten klarzukommen. Grenzen Sie sich doch öfter mal ein wenig ab, vielleicht finden Sie ja geistige Erholung bei guter Lektüre.
Da der Fisch das letzte der zwölf Tierkreiszeichen ist, hat er von allen etwas. Sie schwimmen im großen See der Vielfalt der Zeichen. Das mag nicht immer ganz unproblematisch für Sie sein. Oftmals können Sie sich nur schwer entscheiden, denn Neptun, der Herrscher der Fische, vernebelt Ihre Gedanken. Sie sollten versuchen, zielgerichteter aufzutreten und Ihre Energie in konkrete Vorhaben zu investieren. Lassen Sie es nicht zu, abhängig vom Wohlwollen anderer Menschen zu werden, sondern stellen Sie sich auf Ihre eigenen zwei Beine. Sie müssen zunächst Ihre Angst überwinden und sich
Ihrer großen Potentiale bewußt werden. Auf kreativem und künstlerischem Gebiet, besonders in der Musik, könnten Sie schöne Erfolgserlebnisse haben und Ihre Umgebung wahrscheinlich stark beeindrucken. Sie werden Ihr Lebensziel erreichen, wenn Sie Ihren Filter aktiviert haben und unterscheiden können, welchen Problemen Sie sich widmen sollten und welche Sie nichts angehen. Vielleicht finden Sie ja Kraft im Glauben; das Christentum wird durch das Zeichen der Fische verkörpert, und die Person des Jesus kann die Qualität und das Potential dieses Zeichen sehr gut beschreiben. Sie sind zu ehrlichem Mitgefühl fähig und fänden vielleicht eine Aufgabe im karitativen Bereich. Hüten Sie sich vor Drogen, denn die könnten Ihnen schnell gefährlich werden.

Ihre Sonne im zwölften Haus

In der humanistischen Astrologie geht es im zwölften Haus darum, "den Knoten platzen zu lassen". Das mag auf den ersten Blick etwas verwirrend sein, doch ist das zwölfte Haus der Abschluß eines Zyklus, der im ersten Haus wieder neu beginnt. Dort sollte dann schon etwas passieren, um einen schöneren Neubeginn möglich zu machen. Auch im zwölften Haus will die Sonne dafür sorgen, daß die Individualität zu ihrer höchsten Entfaltung gelangt, doch sind die Energien, die hier wirksam sind, eher von kollektiver Natur und dienen der Arretierung des eigenen Egos. Dies zu erkennen und zu überwinden, könnte mit einem Knoten verglichen werden, den es aufzulösen gilt. Die daraus resultierende Verschmelzung von Ego und Wir-Gefühl kann viele Gaben in Ihnen wecken. Sie haben die Fähigkeit, als Pionier zu dienen, und Ihre Visionen davon, wie es auf diesem Planeten ökologisch bedachter und friedlicher aussehen könnte, sollten Sie mit Nachdruck anderen zugänglich machen. Dabei können Sie sich durchaus auf dem Gebiet der Künste betätigen und dadurch in Ihren Mitmenschen viel bewegen. Da Sie in der Lage sind, über Ihren eigenen "Tellerrand" hinwegzuschauen, können Sie sich auch der Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen annehmen und allgemein dabei behilflich sein, diverse nicht tragbare Zustände in der Gesellschaft oder in Ihrer unmittelbaren Umgebung zu verändern. Zeigen Sie den Mut zur Initiative; es könnte Ihnen eventuell nichts anderes übrig bleiben.
Ist die Sonne im zwölften Haus herausfordernd aspektiert, müssen Sie sich möglicherweise mit einer Art falschem Stolz, gepaart mit Eitelkeit und Arroganz, auseinandersetzen, was Sie dann meinen läßt, das Leben sei ein gedeckter Tisch, von dem Sie sich nur bedienen müßten, ohne auf den Rest der
Welt zu achten. Auf einer anderen Ebene hat das zwölfte Haus mit Institutionen zu tun, und die Sonne weist darauf hin, daß diverse Einrichtungen in Ihrem Leben eine Rolle spielen könnten, sei es im Privatbereich oder im Beruf. Dazu gehören Krankenhäuser, sonstige karitative Einrichtungen und möglicherweise sogar Orte, an denen Menschen eingeschlossen werden. Sie sind sehr sensitiv und nehmen viele Signale Ihrer Umgebung auf. Daher müssen Sie sich des öfteren zurückziehen und eine gewisse Distanz schaffen, die Ihnen hilft, Ihren Kopf wieder frei zumachen. Dadurch dürfen Sie sich aber nicht so verstricken lassen, daß es Ihnen fast unmöglich erscheint, Ihr normales Leben weiter zu führen.

Ihre Sonne in Opposition mit Ihrem Mond

Wenn die Sonne zum Mond einen Oppositionsaspekt bildet, sind Sie während eines Vollmondes geboren. Jeder weiß, daß an einem Vollmond die Atmosphäre bisweilen spannungsvoll geladen sein kann. So mögen Sie besonders in Entscheidungsfragen hin- und hergerissen sein. Ihre rezeptive Gefühlswelt und Ihre Willenskraft können einen ständigen Konflikt austragen und Sie Spannungen im Umgang mit Ihren Mitmenschen erleben lassen. Auch sollten Sie sich vor Störungen der Gesundheit in Acht nehmen, weil der Mond und die Sonne Ihre Körperkräfte stark beeinflussen können. Tun Sie etwas gegen Ihre Hektik und Nervosität. Sollten Sie nicht gelassen genug sein, werden Ihre Kraftreserven bald erschöpft sein. Wenn Sie Meditationstechniken ausüben würden, die ja der Entspannung dienen, könnten Sie sich von Vergangenem lösen, worauf sich Ihre Ausdrucksmöglichkeiten frei entfalten könnten und einer Bewältigung des Konflikts nichts mehr im Wege stünde.

Ihre Sonne in Quadrat mit Ihrem Mars

Manchmal treten Sie sehr temperamentvoll auf, was Ihnen aber keine Vorteile bringt. Sie werden nämlich aggressiv oder depressiv, wenn sich vor Ihnen Schranken auftun. Führt das dazu, daß Sie Ihre Bedürfnisse unter Einsatz aller Mittel befriedigen wollen, werden Sie Ihre Mitmenschen verärgern, weil diese solche Verhaltensweisen kaum tolerieren werden. Wenn Sie sich den Zorn Ihrer Umgebung nicht zuziehen wollen, und das sollte Ihr Ziel sein, werden Sie sich selbst die Zügel anlegen müssen. Bevor Sie zur Tat schreiten, sollten Sie genau wissen, was Sie vorhaben. Versuchen Sie, Ihren Zorn zu kontrollieren und üben Sie sich ein wenig in Geduld und Toleranz, denn nur so werden Sie Ihre Ziele konfliktfrei erreichen.
Sie sollten darauf achten, Ihre Energien nicht mit sinnlosen Positionskämpfen zu verschwenden, denn mit Ihren Begabungen könnten Sie auf vielen Gebieten zum Erfolg kommen. Sie müssen nur die Grenzen beachten, die Ihnen jeder Beruf ziehen wird. Ihre Unabhängigkeit ist Ihnen wichtig, und Sie sollten wissen, auf was Sie sich einlassen, bevor Sie sich beruflich oder privat binden.

Ihre Sonne in Trigon mit Ihrem Saturn

Dieses Trigon ist ein Anzeichen dafür, daß Ihr Streben nach Erfolg schneller Resultate zeigt als bei anderen Menschen, da es Ihnen nichts ausmacht, Verantwortung zu übernehmen. Ihre Lebensanschauung läßt den Rückschluß auf einen aufrichtigen, praxisorientierten und abwägenden Charakter zu. Sie gehen sowohl mit Ihren finanziellen Mitteln als auch mit Ihren Kräften sparsam um, wobei Sie sich besonders der Realisierung von sinnvollen und praktischen Plänen widmen. Mit Ihrer Konzentrationsfähigkeit und Ihrem Organisationstalent gehen Sie in hohem Maße beherrscht um, und selbst wenn Sie sich ehrgeizige Ziele stecken, erreichen Sie diese dank Ihres aufopfernden Einsatzes. Sie haben nicht unbedingt Glück im ursprünglichen Sinne, doch tun Sie stets intuitiv das Richtige zur richtigen Zeit; so werden Sie auch in schwierigen Zeiten nie Mangel zu leiden haben, weil Ihr nüchternes Kalkül dafür gesorgt hat, daß Sie sich finanzielle Reserven geschaffen haben, mit denen Sie etwaige Zeiten der Not überbrücken können. Sie haben gelernt, geduldig zu sein und riskante Unternehmungen zu meiden.

Ihre Sonne in Sextil mit Ihrem Aszendenten

Es sollte Ihnen nicht sehr schwer fallen, sich selbst kreativ zu verwirklichen. Geschickt verstehen Sie es, sich zur Geltung zu bringen; Ihre Mitmenschen lauschen gerne Ihren rhetorischen Ausführungen, die, getragen von Ihrer respekteinflößenden Art, sehr glaubwürdig klingen. Sie sind ein Freund der Menschen und erwarten von ihnen, daß sie sich in Ihrer Gesellschaft wohlfühlen. Da Ihr Humor sehr ansteckend wirken kann, können Sie damit jede Zusammenkunft beleben. Bei Ihrer beruflichen Tätigkeit sollten Sie darauf achten, daß Sie sich nicht des guten zuviel zumuten, so als ob Sie noch nie eine Gelegenheit gehabt hätten, sich vor Ihren Mitmenschen hervorzutun. Vielleicht treten Sie ja auch mit soviel Selbstvertrauen auf, daß Ihre Vorgesetzten es mit der Angst um ihre Position zu tun bekommen könnten. Sie gehen mit Ihrer Umgebung nett und charmant um und beim Anknüpfen von Kontakten, die Ihnen später einmal nützlich sein könnten, übertreffen Sie sich selbst, während Sie sich von den Menschen, die Ihnen nahestehen, nichts weiter als deren aufrichtige Freundschaft wünschen. Nur Verlogenheit lassen Sie in Ihren Beziehungen nicht zu. Kommt so etwas vor, brechen Sie wahrscheinlich jegliche
Verbindung ab, und es wird schwer werden, Ihr Vertrauen zurückzugewinnen.

Ihre Sonne in Sextil mit Ihrem MC

Wenn es um Ihre Position im öffentlichen Leben geht, gehen Sie geschickt vor und erkennen schon recht früh, was Sie wollen. Wahrscheinlich wird Ihr Augenmerk auch darauf gerichtet sein, eine Balance zwischen dem beruflichen und dem häuslichen Leben herzustellen; diese Synthese wird Ihnen wohl gelingen, so wie Sie es auch in Ihrer Jugend hinbekommen haben, mit beiden Elternteilen ein harmonisches Dasein zu führen.

Details zeigen: Der Mond - Die emotionale Grundhaltung

Auch der Mond bewegt sich nicht genau kreisförmig um die Erde, sondern auf einer ellipsenförmigen Umlaufbahn. Er hat einen Durchmesser von ca. 3.500 km und ist damit nur ein winziges Staubkorn im Universum. Seine sich ständig verändernde Form hat die Menschheit seit jeher fasziniert und zu zahlreichen Sagen, Mythen oder auch nur kleinen Geschichten Anlaß gegeben. Während die Sonne mit männlichem Bewußtsein in Verbindung gebracht wurde, ist der Mond immer als weiblich angesehen worden, denn auch der weibliche Zyklus geht wie der Mondzyklus über 28 Tage. Die Göttinnen des Mondes werden auf vielfältige Art beschrieben und sind entweder launisch, dunkel und grausam, oder lebenspendend und gefühlvoll. Sie heißen Demeter, Hera, Artemis, Hekate oder Persephone. Selbst die Jungfrau Maria wurde früher häufig auf einer Mondsichel dargestellt. Der Einfluß des Mondes auf die Erde und seine Bewohner ist nicht zu unterschätzen. Er ist wahrscheinlich für den Wechsel von Ebbe und Flut verantwortlich, und warum soll er dann nicht auch unsere Körpersäfte in Bewegung bringen können?
Für die astrologische Deutung ist sehr wichtig, in welchem Stadium sich der Mond zur Zeit der Geburt befand. Der abnehmende Mond beschreibt eine Zeit der Konzentration und der Sammlung; alle Energien richten sich nach innen, und der Neumond stellt schließlich den Höhepunkt dieser Entwicklung dar. Bei zunehmenden Mond passiert das Gegenteil: es ist die Zeit des Wachstums und der Äußerung der Gefühle, und wohl jeder ist bei Vollmond schon mal übermütig geworden oder war so unruhig, daß an Schlaf kaum zu denken war.
In der Astrologie steht der Mond, der dem Tierkreiszeichen Krebs zugeordnet ist, für das Unterbewußtsein des Menschen, seine Gemütslage, die Fruchtbarkeit, die schöpferische Energie, das Zuhause, die Familie, die Mutter und die Empfänglichkeit für die Stimmungen anderer Menschen. An
seiner Position im Horoskop ist u. a. erkennbar, ob der Betreffende eher launisch ist oder emotional stabil seinen Weg geht.

Ihr Mond in der Jungfrau

Der Mond könnte sich im Zeichen der Jungfrau recht unwohl fühlen, denn unsere Gefühle haben nun einmal nichts mit Perfektion zu tun und lassen sich auch nicht immer verstandesmäßig erfassen. Sie könnten sich mit Händen und Füßen dagegen wehren, Gefühle zuzulassen, die nicht erklärbar sind oder sich nicht nur positiv äußern. Vielleicht schotten Sie sich deswegen ab und versuchen, allem unvorhersehbaren aus dem Weg zu gehen, um ja nicht von irgendwelchen Leidenschaften verzehrt zu werden. Wenn dem so sein sollte und Sie Ihr Herz nicht ein wenig öffnen, werden Sie innerlich verkümmern und könnten sehr einsam werden. Sie sollten Ihren eigenen Wert erkennen und damit anfangen, sich selbst gegenüber nachsichtiger zu werden und auch Ihre Schwächen zu lieben. Vielleicht wurden Sie schon früh auf Perfektion gedrillt und durften sich keine Fehler leisten. Oder Ihre Eltern haben sich zwar um Ihr leibliches Wohl gekümmert, es aber versäumt, Ihnen Wärme und Verständnis entgegenzubringen. Deswegen fällt es Ihnen heute schwer, Ihre Gefühle zu äußern und das Abenteuer einer Partnerschaft einzugehen. Möglicherweise fühlen Sie sich irgendwie blockiert und schlagen sich mit Krankheiten herum, weil Sie den natürlichen Fluß der Emotionen nicht zulassen
Wenn Sie Ihre innere Harmonie gefunden haben und Sie Ihr Sicherheitsbedürfnis befriedigen können, wird sich der Mond in der Jungfrau aber von seiner anderen, schöneren Seite zeigen. Dann wissen Sie genau, was Sie zu Ihrem Glück brauchen und lassen sich nicht so schnell in Verwirrung stürzen. Sie kümmern sich aufopferungsvoll um Ihre Nächsten und haben Freude daran, anderen Menschen behilflich zu sein. Auch Kleinigkeiten können Sie zufrieden machen, und die Signale Ihres Körpers nehmen Sie mit erstaunlicher Feinfühligkeit wahr.

Ihr Mond im sechsten Haus

Mit dieser Mondstellung haben Sie Spaß daran, sich mit den Routinen des Alltags zu beschäftigen. Die immer wiederkehrenden Abläufe wie das Zubereiten der täglichen Mahlzeiten vermitteln Ihnen ein Gefühl von Beständigkeit und Zufriedenheit. Im sechsten Haus geht es ja besonders um die Gesundheit und um vorbeugende Maßnahmen, um dieselbe aufrechtzuerhalten, deshalb sind Sie sehr sensibel, wenn es um die Signale in Ihrem Körper geht. Das mag soweit gehen, daß Sie körperlich etwas spüren, wenn Sie in eine neue Situation geraten oder einem Menschen begegnen. Sie haben ein besonderes Talent dafür, diese Wahrnehmungen in brauchbare Informationen umzuwandeln, doch Ihre Gesundheit und Fitneß hängen davon ab, ob Ihre Fähigkeit, den Alltag zu regeln, von Ihren Launen beeinflußt wird.
Wie Sie Ihre alltäglichen Probleme bewältigen, zeigen die Aspekte, die der Mond in diesem Haus empfängt. Vielleicht besteht auch eine Verbindung dazu, wie Ihre Mutter den Alltag meisterte. Achten Sie ein wenig auf Krankheiten, die vermehrt in Ihrer Familie aufgetreten sind und essen und trinken Sie bewußt, da Sie dazu neigen, emotionale Konflikte durch maßlose Nahrungsaufnahme zu kompensieren. Für Sie ist es besonders wichtig, mit den Bedürfnissen Ihres Körpers in Einklang zu leben.
Sie haben den Wunsch, sich auch in Ihren beruflichen Unternehmungen emotional einzubringen. Sie ziehen es vor, in einem Bereich tätig zu sein, der den Kontakt zu anderen Menschen mit sich bringt, anstatt alleine im Labor zu stehen. Ihren Kollegen wird Ihre gefühlvolle Art nicht entgehen, doch sollten Sie sich davor hüten, unangemessen tiefen Einblick in deren Privatleben erhalten zu wollen.

Ihr Mond in Quadrat mit Ihrem Mars

Sie sollten Ihr Naturell nicht in einen emotional unbeständigen Zustand abgleiten lassen, weil Sie dann leicht aufbrausend werden, was kein gutes Fundament ist, um befriedigende zwischenmenschliche Beziehungen herzustellen und zu erhalten. Möglicherweise nehmen Sie die Situationen allzu subjektiv wahr, weswegen es auch zu Wutausbrüchen kommen kann, die Sie aber im Laufe Ihres Lebens unter Kontrolle bekommen können.
Vielleicht geben Sie sich auch manchmal eigenständiger als Sie sind. Sie bestehen auf Ihre Unabhängigkeit, und wenn Sie diese bedroht sehen, wehren Sie sich mit Händen und Füßen dagegen. Dabei kreieren Sie oft Probleme, wo gar keine sind. Das mag daran liegen, daß in Ihren frühen Jahren Konflikte mit Ihren Eltern im Vordergrund gestanden haben, die sich nachteilig auf Ihren beruflichen Werdegang und Ihren Charakter ausgewirkt haben könnten.
Anscheinend haben Sie Probleme mit Ihrer Selbstkontrolle. Sollten Sie sich nicht frühzeitig um genügend Entspannung in Ihrem Leben bemüht haben, brauchen Sie sich eines schönen Tages nicht zu wundern, wenn Ihr Magen streikt, besonders wenn Sie dem entgegengesetzten Extrem gefolgt sind und Ihren Ärger immer nur hinuntergeschluckt haben.

Ihr Mond in Sextil mit Ihrem Saturn

Mit diesem Aspekt zeigen Sie in privaten und beruflichen Angelegenheiten Gelassenheit und praktisches Geschick, da Sie ein wahres - zudem sparsames - Organisationstalent sind. Ihre finanziellen Belange ordnen Sie stets zur Zufriedenheit Ihrer Bank. Sie gehen eher rational vor, und bisweilen könnte man Ihnen einen Mangel an Phantasie vorhalten, aber es liegt Ihnen nun einmal mehr daran, am Althergebrachten festzuhalten, als sich Hals über Kopf in neue Unternehmungen zu stürzen.
Ihre aufrichtige Offenheit und Ehrlichkeit und Ihr gesunder Menschenverstand sollten es Ihnen ermöglichen, bei Ihrer beruflichen Tätigkeit zu Erfolg zu kommen. Mit Geduld und der Ihnen eigentümlichen Intelligenz bewältigen Sie Ihre alltäglichen Aufgaben, da Sie wissen, daß auf diese Weise die besten Resultate zu erzielen sind. In Ihrer freien Zeit lesen Sie gerne interessante Bücher, auch um sich weiter zu bilden, weil Ihnen klar ist, daß Ihre Karriere vom ständig aktualisierten Wissen abhängt. So sind Sie immer für den Fall gewappnet, bei einer sich Ihnen bietenden Gelegenheit zugreifen zu können.

Ihr Mond in Trigon mit Ihrem Aszendenten

Mit Ihrer Empfindsamkeit können Sie sich bisweilen das Leben schwer machen, obwohl diese Ihnen letztendlich dazu verhelfen wird, Ihre Existenz mit all ihren Varianten zu verstehen. Besonders auf das, was Ihre Mitmenschen zu Ihnen sagen, können Sie sehr sensibel reagieren. Deshalb kommt es für Sie darauf an, eine realistische Sichtweise Ihrer Lebensumstände zu entwickeln. Wenn Ihnen das gelingt, werden Sie schnell merken, daß Sie eigentlich in Ihrer Umgebung ein gemochter und anerkannter Mensch sind. So können Sie ein freundliches Wesen entwickeln und Ihre Kreativität in vollen Zügen zum Ausdruck kommen lassen.
Sie können sehr gefühlvoll sein und sind in der Lage, gerade in Ihrem Berufsleben größere Erfolge zu erzielen, denn Ihre berufliche Tätigkeit ist Ihnen sehr wichtig. Alles, was Sie tun, machen Sie mit Hingabe, so daß Ihre Vorgesetzten Sie sehr schätzen. Ihre Allgemeinbildung kann sehr gut entwickelt sein, womit Sie in Ihrem großen Freundeskreis einen versierten Eindruck hinterlassen. Ihr diplomatisches Geschick ist allseits bekannt, was dazu führen kann, daß man Ihren Rat sucht, doch sollten Sie darauf achten, sich selbst dabei nicht zu vergessen.

Ihr Mond in Trigon mit Ihrem MC

Dieses Trigon deutet eine harmonische Kindheit an; der Umgang der einzelnen Familienmitglieder untereinander sollte sich eigentlich durch gegenseitiges Entgegenkommen ausgezeichnet haben, so daß es Ihnen heutzutage nicht schwer fallen sollte, sich diszipliniert in Ihrem Leben und vor allen Dingen in Ihrem Beruf zu verhalten. Mit Ihren Kollegen und Ihren Vorgesetzten kommen Sie bestens aus, da man Sie für zuverlässig hält und Ihnen verantwortungsvolle Aufgaben zukommen läßt.

Details zeigen: Der Merkur - Der mentale Ausdruck

Der Planet Merkur bewegt sich von der Erde aus gesehen ungefähr genauso schnell wie die Sonne, was aber eine Täuschung ist, denn er benötigt für einen Umlauf um die Sonne etwa 88 Tage. Sein Entfernung zur Sonne beträgt etwa 59 Mio. km, und mit 4.840 km Durchmesser ist er kleiner als die Erde. Er kann sowohl Morgen- als auch Abendstern sein. Im Horoskop kann er höchstens 28 Grad entfernt von der Sonne stehen, so daß als Aspekt zur Sonne nur eine Konjunktion in Frage kommt.
In der Mythologie fungierte Merkur oder auch Hermes als Götterbote, der für die Nachrichtenübermittlung zuständig war. Da er klug und redegewandt war, wurde er auch zum Gott des Handels. Er hatte sogar Spaß daran, andere übers Ohr zu hauen, weswegen die Diebe und anderes Gesindel ihn als ihren Gott verehrten. In der Astrologie steht er für unsere Fähigkeit zur Kommunikation, den analytischen Verstand, den Geschäftssinn, das praktische Denken und für Schlagfertigkeit. Als Morgenstern wird er dem Zeichen Zwillinge zugeordnet, als Abendstern dem Zeichen Jungfrau.

Ihr Merkur in den Fischen

Merkur hat es in den Fischen nicht gerade leicht, denn hier herrscht eine schwammige und vernebelte Atmosphäre, in der klare Gedanken nur selten ihren Weg in die Außenwelt finden. Sie lassen sich gerne von Ihrem Wunschdenken dazu hinreißen, die Realität unvollständig wahrzunehmen und daher Entscheidungen zu treffen, die einfach nicht logisch nachzuvollziehen sind. Meist gehen Sie nach Ihrem Gefühl vor, und je nachdem, wie gut Ihre Intuition funktioniert, können Sie damit sogar Erfolg haben. Sie verspüren große Sehnsüchte in sich, doch sind diese vielleicht zu unbestimmt, um konkrete Ziele entstehen zu lassen. Deswegen sollten Sie sich auch ehrliche und verläßliche Berater suchen, die Ihnen ab und zu mal den Kopf waschen. Sie sollten darauf achten, sich verständlich und eindeutig zu äußern, denn ansonsten sind Mißverständnisse vorprogrammiert. Auch müssen Sie nicht alle Vorgänge um Sie herum auf sich beziehen, Sie haben häufig mit den Geschehnissen gar nichts zu tun. Die Lyrik und Prosa könnte es Ihnen angetan haben, und Sie sollten ruhig damit anfangen, Ihre Gedanken zu Papier zu bringen; womöglich können Sie andere Menschen damit verzaubern. Wenn Sie der harten Realität ins Auge schauen, werden Sie Ihr Leben schon in den Griff bekommen, auch wenn Sie wahrscheinlich kein zweiter Einstein werden.

Ihr Merkur im elften Haus

Durch Freundschaften oder das Engagement in Organisationen lernen Sie, sich selbst und die Welt in einem größeren Zusammenhang zu erkennen. Sie widmen sich Problemen nicht gerne alleine, sondern tun sich lieber mit gleichgesinnten Menschen zusammen, weil Sie davon überzeugt sind, daß dies Ihren eigenen Horizont erweitert. Sie schätzen die Anregungen anderer Menschen und beschäftigen sich viel damit, wie die gesellschaftlichen Verhältnisse verbessert werden könnten.
Möglicherweise schließen Sie sich einer Gruppe an, weil Sie der gemeinsame Glaube oder eine gleiche Weltanschauung verbindet, denn Ihrer Meinung nach kann man gemeinsam mehr erreichen als durch Einzelkämpfertum. Sie empfinden eine starke Verbundenheit mit Geistesverwandten und wollen die Belange der Gruppe auch nach außen vertreten. Achten Sie ein wenig darauf, daß Sie dabei nicht die Interessen einzelner Gruppenmitglieder ignorieren, denn dies könnte zu Konflikten führen.
Ist der Planet Merkur im elften Haus herausfordernd aspektiert, bürden Sie Ihre Freunden vielleicht die Verantwortung auf, die Sie selbst tragen sollten. Oder aber Sie reiben sich für Ihre Bekannten auf und merken nicht, daß Sie ausgenutzt werden. Pflegen Sie den Kontakt zu Ihren Geschwistern, denn das
könnten Ihre treuesten Freunde werden.

Ihr Merkur in Trigon mit Ihrem Uranus

Sie verfügen über gut entwickelte geistige und rhetorische Fähigkeiten, was sich in einer sehr originellen und schnellen Denkweise niederschlagen kann. Sie können intuitiv erkennen, was richtig und was falsch ist und sind bisweilen zur richtigen Zeit am richtigen Ort, um Verbindungen zu knüpfen, die sich vorteilhaft für Sie auswirken werden. Die schnellen Entwicklungen der heutigen Zeit ängstigen Sie nicht, da Sie geistig sehr flexibel sind.
Sie verspüren ein Interesse für die esoterischen Wissensgebiete und würden gerne mehr über die dem Leben zugrunde liegenden Strukturen erfahren. Das können Sie wahrscheinlich dadurch erreichen, indem Sie sich dem Studium der Astrologie widmen.
Merkur repräsentiert alle Bereiche der Kommunikation, während Uranus sich mit elektronischen Entwicklungen befaßt, so daß dieser Aspekt Sie geneigt machen könnte, sich beruflich für ein Gebiet der elektronischen Kommunikation zu entscheiden, so wie sie heutzutage durch die immer größer werdende Bedeutung des Computers neu entstehen. Es wäre schade, wenn Sie Ihre Originalität und Ihr unkonventionelles Denken nicht dazu benutzen würden, um Verbesserungen für viele Menschen herbeizuführen.

Ihr Merkur in Quadrat mit Ihrem Neptun

Wahrscheinlich machen Sie bisweilen einen unkonzentrierten Eindruck und träumen in den Tag hinein, weswegen Sie bezüglich Ihrer alltäglichen Angelegenheiten nicht gerade ein großes Organisationstalent sind. Ihre Mitmenschen können sich manchmal des Eindrucks nicht erwehren, daß Sie zwar Ihre Rechte kennen, Ihre Pflichten jedoch nicht ernst genug nehmen, was von Ihnen aber vehement abgestritten wird. Dieser Aspekt macht es Ihnen schon schwer, sich selbst in einem objektiven Licht zu sehen. Sie sollten auf die Ratschläge von ehrlichen Vertrauenspersonen Ihrer Wahl hören, bevor man anfängt, Sie zu meiden. Es ist denkbar, daß Sie Interesse an esoterischen Wissensgebieten entwickeln. Das wäre schön für Sie, da Sie dadurch vielleicht endlich Verantwortung auf sich nehmen könnten und die Belange Ihrer Umgebung besser einzuschätzen lernen. Sie haben zwar das Talent, die Gefühlsregungen anderer Menschen intuitiv zu erfassen, doch lassen Sie dieses meistens brach liegen, weil Sie so sehr mit Ihrer eigenen Problematik zu kämpfen haben. Sie sollten wirklich versuchen, Ihre positiven Eigenschaften konstruktiv zu nutzen, anstatt der Neigung zu erliegen, vor der Realität das Weite zu suchen.

Ihr Merkur in Trigon mit Ihrem aufsteigenden Mondknoten

Dieser Aspekt wirkt intellektuell stimulierend und läßt Sie mit einer positiven Grundeinstellung durchs Leben gehen. Sie freuen sich, wenn Sie interessante Gespräche führen können und sind für alles Neue offen, wobei Ihnen der geistige Austausch mit anderen Menschen und besonders mit Ihren Geschwistern dabei hilft, zu einem realistischen Selbstverständnis zu kommen. Falsche Scham kennen Sie nicht, sondern Sie wissen, was Ihre Leistungen wert sind und scheuen sich nicht davor, auch Gegenleistungen anzunehmen. Sie sollten auch geschäftlichen Erfolg haben, weil Sie immer informiert sind und Sie diese Informationen gewinnbringend verwerten können. Wenn Sie sich nicht gegen das sträuben, was Ihnen Ihr Verstand ins Ohr flüstert, wird dieser Aspekt
für die Verwirklichung Ihres Lebenszieles recht hilfreich sein.

Details zeigen: Die Venus - Die Art zu lieben

Der Planet Venus benötigt für einen Umlauf um die Sonne ca. 224 Tage und ist ungefähr so groß wie die Erde. Wir können die Venus oft mit bloßem Auge sehen, denn sie strahlt wie kein anderer Planet. Wie Merkur ist sie Abend- oder Morgenstern; sie kann im Horoskop höchstens 48 Grad von der Sonne entfernt stehen, weswegen als Aspekt zur Sonne ebenfalls nur eine Konjunktion möglich ist. Die strahlende Schönheit dieses Himmelkörpers führte dazu, daß Venus (oder auch Aphrodite) in der Mythologie als die Göttin der Schönheit und der Liebe verehrt wurde. Nachdem Zeus seinen Samen ins Meer geworfen hatte, entstieg sie diesem als die Schaumgeborene. Doch sorgte ihre Schönheit nicht nur für Harmonie, sondern entfachte sogar den trojanischen Krieg. In der Astrologie steht die Venus für alles, was wir als schön und begehrenswert empfinden. Ihre Stellung im Horoskop gibt Auskunft über unser Harmoniebedürfnis, unser Liebesleben und unsere Hingabefähigkeit. Auch die schönen Künste und besonders der Gesang werden mit ihr in Verbindung gebracht, sowie unser Sinn für Ästhetik und die Art, in der wir gerne verführen oder verführt werden. Als Abendstern wird Venus dem Zeichen Waage zugeordnet, während sie als Morgenstern in das Zeichen des Stieres gehört.

Ihre Venus in den Fischen

In den Fischen kann sich die Venus so richtig entfalten und zu einer Liebe befähigen, die seinesgleichen sucht. Vielleicht fühlen sich Beobachter Ihres Gefühlslebens oft an alte Hollywood-Filme erinnert, die die Grenze des guten Geschmacks zum Kitsch hin überschritten haben. Oder aber Sie sind zu einer reinen, selbstlosen Liebe fähig, die Sie niemals fragen läßt, welchen Lohn Sie für Ihre Bemühungen wohl erhalten werden. Sie würden am liebsten mit dem geliebten Menschen verschmelzen oder sich in Ihren Emotionen völlig auflösen. Sie sind zu grenzenloser Hingabe bereit und erwarten dasselbe von Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Die Romantik spielt in Ihren Beziehungen eine große Rolle, denn Sie wollen umwerben und umworben werden. Wenn Sie Ihre innere Mitte noch nicht gefunden haben, werden Sie wohl oft Liebesbeweise verlangen und sich verletzbarer machen, als Sie es eigentlich sind.
Sie sind sehr feinfühlig und begreifen schnell, was Ihre Mitmenschen belastet. Es macht Sie glücklich, helfen zu können, doch könnten Sie auch ausgenutzt werden, weil Sie die Zusammenhänge nicht unbedingt immer sehr realistisch sehen. Sie können sich auf allen sozialen Ebenen engagieren und sich dabei auch zuviel zumuten, weswegen Sie Ihre Gesundheit im Auge behalten sollten.
Sie sind wahrscheinlich ein schöpferischer Mensch, der mit viel Phantasie und Inspiration kreativ tätig werden kann. Falls Sie in dieser Hinsicht noch nichts unternommen haben, wird es höchste Zeit, die verborgenen Talente ans Licht zu holen. Kümmern Sie sich auch mal um sich selbst und lassen Sie
sich nicht von Ihren Träumen treiben, dann können Sie ein emotional sehr erfülltes Leben führen.

Ihre Venus im elften Haus

Mit der Venus im elften Haus sollten Sie Ihre Kontaktfreudigkeit fördern. Sie können sich in alle Gemeinschaften positiv einbringen und auch selber viel gewinnen, wobei herausfordernde Aspekte zur Venus in diesem Haus zeigen, welche Schwierigkeiten dabei auftreten können. Sie lieben Kulturereignisse und geben sich ganz dem Leben auf der gesellschaftlichen Ebene hin. Dabei sollten Sie aber darauf achten, sich nicht zu verausgaben. Möglicherweise projizieren Sie Ihre Ansichten von Ästhetik oder Liebenswürdigkeit auf Freundschaften oder auf eine Gruppe. Sie fühlen sich nur dann wohl, wenn Sie sich in der richtigen Gesellschaft aufhalten. Vielleicht versuchen Sie, Ihre Karriere dadurch voranzutreiben, indem Sie sich bestimmten Gruppierungen anschließen, von denen Sie meinen, sie seien Ihnen nützlich. Auch sind Sie an Organisationen interessiert, die die Welt verbessern möchten.
Sie können sich für Ihre Freundschaften oder Gruppenaktivitäten stark engagieren, sollten aber nicht zu enttäuscht sein, wenn Ihr Engagement nicht auf die gleiche Weise beantwortet wird und Ihre Freunde Ihren Ansprüchen nicht gerecht werden.

Ihre Venus in Trigon mit Ihrem Mars

Dieser Aspekt könnte Ihnen so einige Vorhaben erleichtern. Sie haben Spaß am Leben, und mit Ihrer erotischen Ausstrahlung ist das kein Wunder, verfügen Sie doch über eine Anziehungskraft, mit der Sie Ihre Mitmenschen, ganz besonders Vertreter des anderen Geschlechts, anziehen, es sei denn, daß andere herausfordernde Horoskop-Faktoren Ihnen einen Strich durch die Rechnung machen würden. Falls dies nicht der Fall ist, haben Sie ein Händchen für partnerschaftliche Angelegenheiten und sollten intensive und dauerhafte Beziehungen zum anderen Geschlecht herstellen können. Die
Empfindsamkeit der Venus wird von Mars mit Kraft versorgt, was Ihnen mehr dynamischen Ausdruck als anderen verleiht, während das aggressive Energie-Potential des Mars von der Venus wesentlich gemindert wird.
Sie wissen auch, wie Sie an die Gefühle Ihrer Mitmenschen appellieren können. Ihr kreatives Talent, speziell auf den Gebieten der Musik und der Kunst, ist recht ausgeprägt, und Sie sollten daraufhin arbeiten, diesem Talent auch zu einem adäquaten Ausdruck zu verhelfen.

Ihre Venus in Sextil mit Ihrem Jupiter

Sie engagieren sich gerne für soziale Belange. Im allgemeinen sind Sie gut gelaunt und fühlen sich wohl, was durch Ihr gemütlich eingerichtetes Zuhause verstärkt zum Ausdruck kommt. Mit Ihren künstlerischen und kreativen Talenten fallen Sie in Ihrer Umgebung positiv auf, da sich diese Fähigkeiten auf Ihren Gemütszustand auswirken und Sie eine auffällige Gelassenheit ausstrahlen, die nicht so häufig bei Menschen anzutreffen ist. Traditionelle Kunstformen, wie z. B. die Kirchenmalerei, interessieren Sie besonders. Ihr allseits geschätztes Einfühlungsvermögen fördert Ihr berufliches
Weiterkommen, und auch Ihre Partnerschaften sollten unter einem guten Stern stehen. Sie zeichnen sich durch eine positive Einstellung gegenüber anderen Menschen aus, was sich vor allem darin niederschlägt, daß Sie immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte Ihrer Mitmenschen haben.

Ihre Venus in Trigon mit Ihrem Uranus

Sie denken positiv und versuchen stets, Ihr Leben in vollen Zügen zu genießen. Mit Ihren Mitmenschen verbindet Sie ein gegenseitiges Gefühl der Sympathie und Achtung, doch wissen Sie genau, wann man Ihnen etwas vormachen will und können darauf auch geschickt reagieren. Sie haben es nicht gern, wenn andere Menschen versuchen, Ihr Wohlwollen und Ihre Großzügigkeit auszunutzen. Sie besitzen einen Sinn für Gerechtigkeit und wollen Ihren Optimismus mit Ihren Mitmenschen teilen, wobei Sie es schon fast genießen, in dieser Beziehung Ihrer Verantwortung nachzukommen. Intuitiv wissen Sie, daß die harmonischen Energien, die Sie Ihrer Umgebung zukommen lassen, auf eine positive Art und Weise zu Ihnen zurückkehren werden und daß der Austausch für beide Seiten von Vorteil ist.
Sie haben Freude an allem ästhetischen und sind mit Ihrer klaren Empfindungsfähigkeit in der Lage, schöne und harmonische Dinge zu erkennen und zu schätzen. Sollte es Ihnen dann noch gelingen, sich in den Bereichen der Kunst, der Musik oder der Schauspielerei kreativ zu betätigen, sollte einem
zufriedenen Dasein nichts mehr im Wege stehen. Sie mögen berufliche Tätigkeiten, die Publikumsverkehr miteinbeziehen, denn es wird Ihnen immer wieder bestätigt, daß sich Ihre Mitmenschen in Ihrer Gegenwart wohlfühlen.

Ihre Venus in Sextil mit Ihrem Chiron

Sie brauchen einen Menschen, dem Sie Ihre ganze Liebe schenken können, um Ihr Potential zu entdecken; denn können Sie sich hingeben und den bzw. die Geliebte zärtlich umsorgen, dann blühen Sie richtig auf. Hierbei müssen Sie nur aufpassen, daß Sie nicht schließlich Ihre ganze Persönlichkeit opfern, um die Beziehung aufrecht zu erhalten. Das Alleinsein liegt Ihnen nicht, so daß Sie das Verbindende suchen und oft genug Gemeinsamkeiten schaffen, indem Sie Solidarität zeigen und beispielsweise Ihre Unterstützung anbieten. Da Venus die Werte verkörpert, die wir schätzen, werden Sie Ihre Ethik praktizieren und die Schönheit auch eher in der Natur als in teuren Kostbarkeiten sehen.
Sie können außerordentlich kreativ sein und Werke schaffen, die die Menschen berühren, weswegen Sie sich nicht scheuen sollten, Ihre Talente in dieser Richtung einmal auszutesten und vielleicht mit Pinsel und Farbe zu arbeiten.


Details zeigen: Der Mars - Der Wille zur Selbstbehauptung

Die Umlaufzeit des Mars um die Sonne beträgt ca. 687 Tage. Er ist mit einem Durchmesser von 6.800 km kleiner als die Erde, und ist bekannt für seine rote Farbe, die seit jeher mit Aggression in Verbindung gebracht wurde. Daher wurde er in der Mythologie auch als der Gott des Krieges verehrt, der bei den Griechen Ares genannt wurde. Er war für seinen Mut und seine Tapferkeit berühmt und stürzte sich in jede Schlacht. Traditionell symbolisiert er den Krieger, der in friedlichen Zeiten aber auch das Feld bestellen muß, um seine Familie zu ernähren. Damit steht er für männliche Energie, während die Venus die Weiblichkeit verkörpert. Doch wird es glücklicherweise immer schwieriger, mit dieser doch etwas überholten Auffassung astrologisch zu arbeiten. Daher ist es sinnvoller, ihn mit unserer Antriebsenergie gleichzusetzen, die in irgendeiner Form ja sowohl Männer als auch Frauen besitzen. Mars steht für Durchsetzungskraft, Tatendrang, Aggressionen, Mut und auch für den Sexualtrieb. Er wird dem Zeichen Widder und gemeinsam mit Pluto auch dem Skorpion zugeordnet.

Ihr Mars im Zwilling

Es macht Ihnen keinerlei Schwierigkeiten, auf die Menschen zuzugehen und Kontakte zu knüpfen. Sie wollen wissen, was los ist, denn Sie haben begriffen, daß Wissen Macht ist. Es gibt kaum ein Thema, das Sie nicht interessiert und über das Sie nichts zu sagen hätten. Sie lieben anregende Gespräche und gehen auch dem Streit nicht aus dem Weg. Im Gegenteil; Sie zeigen sich dann wahrscheinlich in Bestform und drehen so richtig auf. Mit Ihrer Schlagfertigkeit und Ihrem schnellen Denken sind Sie in Diskussionen kaum zu übertreffen, doch sollten Sie unbedingt darauf achten, die Argumente Ihrer Gegner zu berücksichtigen und nicht mit unfairen Mitteln wie Spott oder Sarkasmus zu arbeiten.
Vielleicht sagen Sie ja häufig Dinge, die Ihnen hinterher leid tun, und irgendwann bringt es Ihnen auch nichts mehr, sich daraufhin zu entschuldigen. Also halten Sie Ihre Zunge ab und an auch mal in Zaum. Sie wenden viel Energie dafür auf, sich Informationen zu besorgen und Ihre Allgemeinbildung zu
vergrößern. Möglicherweise arbeiten Sie in dem Bereich der Medien, wo Sie aufgrund Ihres Einfallsreichtums sehr erfolgreich sein könnten. Wahrscheinlich täte es Ihnen gut, sich für eine Sache zumindest für eine begrenzte Zeitdauer zu entscheiden, denn es besteht die Gefahr, daß Sie sich in Ihren vielfältigen Aktionen aufreiben und am Ende gar nichts in der Hand haben.

Ihr Mars im zweiten Haus

Wenn Sie Mars im zweiten Haus haben, sollten Sie geradlinig und risikofreudig agieren, wenn es um finanzielle Angelegenheiten geht, weil Sie eventuell einiges aufs Spiel setzen müssen, um das Begehrte zu erreichen. Achten Sie allerdings darauf, nicht zu spontan und angespannt vorzugehen, denn gerade das wird sich nachteilig auf den Ausgang Ihrer Handlungen auswirken. Wahrscheinlich sind Sie recht genußsüchtig und wollen die begehrten Sachen möglichst sofort besitzen. Ihrem ganzen Wesen nach neigen Sie dazu, sich zu besitzergreifend zu verhalten und nicht mehr loslassen zu wollen. Sind Sie einmal dazu gezwungen, dann lassen Sie Ihre Aggressionen nicht an wehrlosen Gegenständen aus, das würde Sie nur noch mehr frustrieren. Da Sie couragiert und aktiv sind, setzen Sie sich für den Erhalt Ihrer Werte mit all Ihrer Kraft ein. Doch setzen Sie andere Menschen nicht allzu sehr unter Druck. Für Sie können Geld und materieller Besitz symbolisch für Macht und Stärke stehen. Möglicherweise versuchen Sie ja, Ihre Individualität und Lebenskraft einfach dadurch zu betonen und zu festigen, indem Sie Ihrer Umgebung zeigen, wie konsequent Sie erreichen, was Sie sich vorgenommen haben.

Ihr Mars in Sextil mit Ihrem Jupiter

Euphorisch und voll Energie gehen Sie bei Ihrer beruflichen Tätigkeit zur Sache, was der positiven Entwicklung Ihres Charakters nur zugute kommt. Ihre Talente wissen Sie gezielt und mit Geschick einzusetzen und Ihre persönlichen Zielsetzungen können sehr hoch ausfallen. Ihren Anstrengungen liegt ein gewisser Enthusiasmus zugrunde, der Sie nicht so leicht aufgeben läßt. Auf eine sinnvolle und wohlwollende Art bringen Sie Ihre Großzügigkeit zum Ausdruck. Ihre Einstellung zu den alltäglichen gesellschaftlichen Geschehnissen basiert auf praktischen Gesichtspunkten. Sie können sich mit hohem Einsatz für vom Schicksal weniger begünstigte Mitmenschen stark machen. Bisweilen sind Sie an Hilfsprojekten beteiligt, wobei Sie besonders die Fähigkeiten junger Menschen fördern wollen. Dank Ihres nimmermüden Einsatzes sollten Sie es in Ihrem Leben auch zu Wohlstand bringen können.

Ihr Mars in Trigon mit Ihrem Uranus

Man mag Sie besonders wegen Ihrer häufigen originellen Einfälle und Ihrem immensen Willen, das Leben zu meistern. Sie sind in der Lage, ausgediente Strukturen zu erkennen und durch neue und sinnvolle Mittel zu ersetzen, und wenn es bei Ihrer beruflichen Tätigkeit darum geht, Arbeitsvorgänge etwas effizienter zu gestalten, findet man Sie an vorderster Front. Um Ihren beruflichen Ehrgeiz zu befriedigen, wenden Sie moderne und unkonventionelle Methoden an und lassen sich immer etwas einfallen. Das sollte auch zu Erfolg führen.
Sie besitzen ein offenes und enthusiastisches Naturell und gehen die Dinge des täglichen Lebens energievoll an. Auch könnten Sie an den esoterischen Wissensgebieten Gefallen finden und Erfahrungen aus diesen praktisch anwenden. Besonderen Wert legen Sie auf Ihre Autonomie, da Sie kein Risiko scheuen, wenn Sie den Wunsch haben, ungewöhnliche Abenteuer zu erleben. So befinden Sie sich permanent im Streß. Es wäre sehr gesund für Sie, wenn Sie zum Ausgleich ein paar ruhige Waldspaziergänge machen würden.

Ihr Mars in Sextil mit Ihrem Chiron

Sie zweifeln nicht an Ihren Zielen, und so dürften Sie im Laufe Ihres Lebens viele Gefährten finden, die sich von Ihrer Stärke angezogen fühlen und ein Stück des Weges mit Ihnen gehen wollen, was Sie aber wohl unbeeindruckt läßt. Ihr Selbstbewußtsein ist so ausgeprägt, daß Sie nie ans Aufgeben denken, wenn etwas nicht auf Anhieb klappt. Sie könnten mit diesem Wesenszug Vorbildcharakter haben, ohne dies überhaupt zu bemerken. Wenn Sie helfen, tun Sie dies nicht, um zu zeigen, daß Sie es besser können, sondern einfach deshalb, weil es eine Aufgabe für Sie gibt. Die Qualitäten, die in unserer Gesellschaft als "männlich" im positiven Sinn gelten, füllen Sie aus, was sich schließlich auch in äußeren Erfolgen zeigen sollte.

Details zeigen: Der Jupiter - Der Wegweiser zur höheren Einsicht

Der Planet Jupiter benötigt für seinen Umlauf um die Sonne fast 12 Jahre und ist der größte der uns bekannten Planeten. Sein Durchmesser beträgt 143.000 km, so daß die Erde im Vergleich mit ihm winzig klein ist. Wegen seiner Größe und seinem strahlenden Licht findet er sein Pendant in dem gleichnamigen römischen Göttervater, der in der griechischen Mythologie Zeus genannt wird. Er kümmerte sich wohlwollend um die untergeordneten Götter und um die Menschen, wenn ihm diese den gebührenden Respekt zollten. Doch konnte er auch wütend oder hochmütig auftreten und hatte zahlreiche Liebesaffären, so daß seine Gattin Hera nicht zu beneiden war. In der Astrologie steht Jupiter für die Suche nach höheren Erkenntnissen, für die Philosophie, die Religion, Moral und Ethik. Seine Stellung im Horoskop gibt darüber Auskunft, wie wir am besten unseren Horizont erweitern können, denn er steht auch für Expansion in allen Bereichen. Recht und Gesetz, sowie die Lehre werden ebenfalls mit ihm in Verbindung gebracht. Außerdem sollte man mit seiner Hilfe auch ab und an Glück haben. Wo Jupiter steht, sollte man aber immer darauf achten, nicht zu dogmatisch, hochmütig oder exzessiv zu werden. Das Zeichen des Schützen ist sein natürlicher Zuordnungsbereich.

Ihr Jupiter im Widder

Mit dem Planeten Jupiter im Zeichen Widder verfügen Sie über Reformgeist und sind fähig, neue geistige Bewegungen zu initiieren. Sie halten sich nicht unbedingt an althergebrachte Spielregeln, sondern haben Ihre eigenen Vorstellungen von Moral und Gesetz. Diese können Sie so überzeugend vermitteln, daß Ihnen wohl einige Menschen zustimmen werden. Sie gehen in dieser Beziehung recht stürmisch vor und denken nicht unbedingt lange nach, denn den Fortschritt predigen Sie auch mal um seiner selbst willen. Trotzdem sind Sie sehr zuversichtlich und handeln nach Ihrer Intuition. Sie setzen sich für Ihre Ideale mit all Ihrer Kraft ein, doch sollten Sie Ihre Überlegungen ab und an auch mal überdenken und die Lebensanschauungen anderer Menschen respektieren. Vielleicht tendieren Sie sogar dazu, Verhaltensweisen zu fordern, denen Sie selbst gar nicht nachkommen. Fordern Sie Ihr Glück nicht allzu oft heraus und bemühen Sie sich, die Interessen der Gemeinschaft zu verstehen, denn nicht jeder Mensch ist so von sich eingenommen wie Sie.

Ihr Jupiter im zwölften Haus

Mit Jupiter im zwölften Haus suchen Sie die Wahrheit und den Sinn Ihres Lebens nicht in der äußeren Welt, sondern tief in sich drinnen. Sie geben nichts auf den äußeren Schein, sondern haben einen Blick für die verborgenen Qualitäten Ihrer Mitmenschen. Aufgrund Ihres tiefen Glaubens und dem grenzenlosen Gottvertrauen, das Sie in sich tragen, werden Sie immer beschützt und wie von unsichtbarer Hand durch Ihr Leben geführt. Von anderen Menschen manchmal gänzlich unbemerkt, kommen Sie zu wunderbaren Erkenntnissen, da Sie im übertragenem Sinne die ganze Welt in sich beherbergen. Schicksalsschläge, die weniger gefestigte Personen zerstören könnten, nehmen Sie zum Anlaß, Ihr Weltbild weiterzuentwickeln und Ihren Glauben noch zu vertiefen. In allem, was Ihnen geschieht, versuchen Sie den Sinn zu sehen, und daher werden Sie nie aufgeben.
Aufgrund Ihrer großen Kräfte besitzen Sie auch heilerische Fähigkeiten und können Menschen mit Problemen den richtigen Weg weisen. Vielleicht arbeiten Sie hinter den Kulissen oder in Institutionen und engagieren sich auf sozialer Ebene. Sie hätten das Potential, vielen Menschen zu helfen, indem Sie einfach nur Ihre Ausstrahlung auf sie wirken lassen. Falls Sie in Ihrer Entwicklung noch nicht so weit sind und mit dem Leben hadern, sollten Sie allen
Arten von Drogen aus dem Weg gehen. Bei schwierigen Aspekten zu Jupiter im zwölften Haus könnten Sie dazu neigen, sich selbst zum Märtyrer zu machen, weil Sie glauben, dies sei der einzige Weg aus Ihrer Isolation.

Ihr Jupiter in Quadrat mit Ihrem Saturn

Sie werden wohl Schwierigkeiten begegnen, Ihre beruflichen Unternehmungen zu einem erfolgreichen Abschluß zu bringen oder umsichtig mit Geld umzugehen. Dabei werden Sie sich öfters über das fehlende Glück beklagen, doch sollten Sie sich auch an Ihre eigene Nase fassen, denn Ihr Urteilsvermögen läßt doch manches mal zu wünschen übrig, so daß es eigentlich niemanden außer Sie selbst verwundert, wenn Ihre finanziellen Drahtseilakte zum Scheitern verurteilt sind. Womöglich wollen Sie sich dadurch auszeichnen, daß Sie bereitwillig Verantwortung übernehmen, ohne zu wissen, ob Sie dazu in der Lage sind. Es wäre besser, Sie würden Ihre Zielsetzungen bescheiden und mit einer gewissen Flexibilität in Angriff nehmen und Ihrem Ehrgeiz ruhig einmal die Zügel anlegen. Dann wird das Leben für Sie nicht mehr so monoton und frustrierend sein, und Sie können Ihre
Neigung zu depressiven Anfällen kontrollieren. Ist der Planet Jupiter in Ihrem Horoskop dominant und Saturn etwas untergeordnet, mag es Ihnen an
Selbstdisziplin fehlen. Im entgegengesetzten Fall sollten Sie in der Lage sein, hart und ausdauernd zur Sache zu gehen, doch könnte es Ihnen schwer fallen, Ihre Mitmenschen zur Kooperation zu überreden. Lernen Sie, Ihre Zeit besser einzuteilen, dann wird es Ihnen gelingen, auch mal zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein, um dort Ihre Angelegenheiten gewinnbringend an den Mann oder die Frau zu bringen.
Sollten Sie es dann noch schaffen, Ihre starren pädagogischen und gesellschaftlichen Ansichten etwas zu lockern und der Gegenwart anzupassen, werden Ihre Mitmenschen auch wieder auf Sie zugehen, und einem einigermaßen zufriedenstellenden Leben dürfte der Weg geebnet sein.

Ihr Jupiter in Konjunktion mit Ihrem Chiron

Sie bestehen auf Ihre Andersartigkeit und werden sich wohl alle Freiräume nehmen, die Sie brauchen. Vielleicht sind Sie sogar oft alleine, weil Ihnen die Verständigung mit anderen Menschen Ihrer Meinung nach nicht weiter hilft bei Ihrer Suche nach großen Erkenntnissen, doch dabei machen Sie wahrscheinlich einen Fehler. Sie befassen sich lieber mit dem Fern- als mit dem Naheliegenden und könnten allzu idealistische Vorstellungen von exotischen Persönlichkeiten oder fremden, weit entfernten Orten haben. Obwohl Sie grundsätzlich gerne neues Wissen aufnehmen, möchten Sie nur das lernen, was es Ihrer Meinung nach wert ist, gelernt zu werden, und am besten auch nur nach Ihrer eigenen Methode. Aus diesem Grund könnte es in der Kindheit Probleme in der Schule gegeben haben, die nicht an mangelnder Intelligenz gelegen haben.

Ihr Jupiter in Quadrat mit Ihrem MC

Sie sollten aufpassen, daß Sie sich nicht beruflich übernehmen und Ihren Mitmenschen dabei Unternehmungen vorgaukeln, die Sie niemals zu realisieren imstande sind. Nicht selten kommt es vor, daß Sie Ihren Nächsten Ihre neuesten beruflichen Ideen erzählen, die in keinster Weise zu verwirklichen sind. Ein klein wenig Bescheidenheit gepaart mit einer Portion gesundem Menschenverstand stände Ihnen bisweilen ganz gut zu Gesicht. Möglicherweise haben Sie sich in Ihrer Kindheit als einer unter vielen gefühlt, und das versuchen Sie jetzt zu kompensieren. Übertreiben Sie einfach nicht, kommen doch die Jupiter-Energien nur dann positiv zum Ausdruck, wenn sie zum Wohle der Allgemeinheit eingesetzt werden. Sollten Sie versuchen, diese zum reinen Selbstzweck zu benutzen, dürfen Sie sich nicht wundern, wenn Sie größeren Schwierigkeiten begegnen.

Details zeigen: Der Saturn - Die Notwendigkeit der Verantwortung

Der Planet Saturn hat einen Durchmesser von ca. 110.000 km und umrundet die Sonne in einem Abstand von etwa 1426 Mio. km. Für seinen Umlauf benötigt er durchschnittlich etwa 29 Jahre, weswegen er sich relativ langsam durch den Tierkreis bewegt. Die Mythologie berichtet von Chronos (Saturn), daß er seine Kinder auffraß, weil er glaubte, sie könnten ihn aus Machtgier umbringen. Genau das hatte er nämlich getan, um seinen Vater zu entthronen. In der Astrologie gilt Saturn daher als der karmische Planet: Karma ist das Gesetz von Ursache und Wirkung, und Saturn sorgt dafür, daß wir mit den Konsequenzen unserer Handlungen konfrontiert werden. Das ist besonders beim sogenannten 'Saturn-Return' der Fall, der im Alter von ungefähr 29 zustande kommt, wenn der Geburts-Saturn mit dem transitierenden Saturn eine Konjunktion eingeht. In dieser Zeit schaut man auf sein bisheriges Leben und ist vielleicht gezwungen, bedeutende Korrekturen vorzunehmen.
Saturn steht für die Vergangenheit und Tradition, den Vater und das einschränkende Prinzip. Wo er steht, da müssen meist Probleme bewältigt oder Angst und Hemmungen überwunden werden; solche Herausforderungen lassen sich in jedem Horoskop erkennen. Positiv gesehen bringt Saturn Beständigkeit, Ausdauer, Fleiß und Verantwortungsgefühl. Er wird dem Zeichen des Steinbocks zugeordnet.

Ihr Saturn im Krebs

Diese Saturnstellung läßt darauf schließen, daß Ihre Kindheit nicht besonders glücklich war und es einige Probleme mit den Eltern gab. Vielleicht waren diese sehr streng und unfähig, Ihnen ein Gefühl der Geborgenheit und Wärme zu vermitteln. Deshalb fällt es Ihnen heute schwer, Ihre Gefühle offen zu zeigen und andere Menschen an sich ranzulassen. Vielleicht wiederholen Sie auch die Fehler Ihrer Eltern und haben Schwierigkeiten, eine liebevolle Atmosphäre in Ihrer eigenen Familie entstehen zu lassen. Sie könnten dazu neigen, sich hinter Ihrem Panzer zu verstecken und den Kontakt zu Ihrer Umwelt zu verlieren. Möglicherweise verkriechen Sie sich in Ihrem Haus, weil Ihnen unwohl dabei ist, sich in der Öffentlichkeit zu zeigen. Oder Sie sind hypersensibel und lassen sich durch die kleinste Kritik aus der Bahn werfen.
Sie sind gefordert, Ordnung in Ihre Familienangelegenheiten zu bringen und zu Ihren Verpflichtungen diesbezüglich zu stehen. Auch wenn der Weg dorthin nicht leicht sein sollte, müssen Sie sich um Offenheit bemühen und sich zumindest Ihrer näheren Umgebung mitteilen. Vielleicht wird es Hindernisse beim Aufbau einer eigenen Familie geben, die aber alle den Sinn haben, sich über Ihre Bedürfnisse und Probleme im Klaren zu werden, damit Sie Ihr Verhalten ändern und echte Zuneigung geben können. Ist Ihnen das gelungen, werden Sie viel Verantwortung Ihrer Familie gegenüber zeigen und für sie der Fels in der Brandung sein.

Ihr Saturn im vierten Haus

Mit dieser Konstellation mußten Sie Einschränkungen emotionaler oder wirtschaftlicher Art in Ihrer Kindheit erleben. Ihre Familie konnte Ihnen wahrscheinlich nicht das nötige Selbstwertgefühl vermitteln, und so sind Sie heute noch etwas verunsichert und suchen nach einem Halt. Ihnen fehlt das richtige Vertrauen in Ihre Fähigkeiten, falls Sie nicht schon damit begonnen haben, an Ihrem Selbstbewußtsein zu arbeiten.
Wahrscheinlich konnten Ihre Eltern Ihnen nicht die Wärme geben, die ein Kind nun mal braucht, und begnügten sich in Ihrer Erziehung mit strikter Reglementierung von Verhaltensweisen. Möglicherweise bekamen Sie so das Gefühl, nicht erwünscht zu sein und hatten sogar Schuldkomplexe aufgrund Ihrer Existenz. Jetzt müssen Sie die recht schwere Aufgabe bewältigen, Ihre eigene Liebenswürdigkeit zu entdecken und Vertrauen zu anderen Menschen zu fassen. Geben Sie Ihren Gefühlen Ausdruck und öffnen Sie sich ein wenig, damit Ihre Mitmenschen erkennen, mit wem sie es eigentlich zu tun haben.
Besonders mit Ihrem Vater könnte es zu schweren Konflikten gekommen sein. Vielleicht war er sehr streng und hat Sie für Kleinigkeiten bestraft, so daß Sie ständig Angst vor ihm hatten und Sie das Gefühl nicht verließ, alles falsch zu machen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, diese Probleme mit Ihrem Vater zu klären, könnte das sehr hilfreich für Sie sein.
Es ist für Sie zu hoffen, daß Sie in Ihrer eigenen Familie nicht die Fehler Ihrer Eltern wiederholen und Ihren Kindern die Liebe und Wärme schenken können, die Sie vermißten. Auf diese Weise könnten sich Ihre Schwierigkeiten verflüchtigen, und Sie hätten ein Selbstvertrauen entwickelt, das Ihnen niemand mehr nehmen kann.

Ihr Saturn in Quadrat mit Ihrem Chiron

Dies ist ein etwas problematischer Aspekt zwischen der jedem Menschen innewohnenden Chiron-Energie gegenüber den Qualitäten des Saturn, die allgemein als Verhältnis zu Autoritäten, Verfestigungen, Lebensnotwendigkeiten oder Realitätsbewußtsein erfahren werden. In diesen Bereichen könnte es zu Schwierigkeiten kommen, die Sie aber vielleicht auch schon überwunden haben, falls Sie den Mut gefunden haben, das Leben nicht als gleichmäßigen Strom anzusehen, auf dem Sie jederzeit sicher reisen können. Die Energien des Chiron werden Sie insbesondere bei wichtigen Transiten darauf hinweisen, daß es oft sehr schwierig ist, zu entscheiden, welche Herausforderung man annehmen, d. h. welche Veränderungen man durchsetzen sollte, und wann man
andererseits Traditionen bzw. Regeln akzeptieren sollte. Ihr Bedürfnis nach Sicherheit und Halt werden Sie nicht durch die Zuwendung zu abstrakten Ordnungen oder anderen Personen befriedigen können; auch nicht dadurch, indem Sie die Augen davor verschließen, was Ihrer Weltanschauung widerspricht.
Die Lektion, die es für Sie zu lernen gilt, besteht darin, eine eigene Ordnung zu schaffen, in der weder starre Regeln noch Freiheit im Sinne rücksichtslosen Egoismus herrschen.

Ihr Saturn in Sextil mit Ihrem Aszendenten

Sie gehen mit Umsicht und einer gehörigen Portion Selbstdisziplin an die Verwirklichung Ihrer Aufgaben. Man kann sich auf Sie verlassen, und wenn es darum geht, Verantwortung zu tragen, wenden sich Ihre Kollegen und Mitmenschen gerne an Sie. Aufgrund Ihrer bisweilen sehr moralischen Einstellungen wundern sich Ihre Mitmenschen zwar manchmal, doch werden sie anerkennen, daß Sie mit dieser Eigenschaft ganz gut vorankommen. Sie sind kein Meister des großen Wortes, doch das, was Sie zum Ausdruck bringen, hat Hand und Fuß. Oft werden Sie im Zusammensein mit anderen deswegen eher ruhig wirken, doch innerlich sind Sie voll konzentriert und werden im richtigen Augenblick das Passende sagen können. Da Sie sich schon früh über die materielle Absicherung im Alter Gedanken machen, werden Sie wohl einen Lebensabend verbringen können, an dem es Ihnen an wenig mangelt.

Ihr Saturn in Opposition mit Ihrem MC

In Ihrer Kindheit haben Sie möglicherweise Beschränkungen auferlegt bekommen, die es Ihnen sehr erschwert haben, ein zufriedenes und glückliches Leben zu führen. Dadurch fühlen Sie sich der Bewältigung Ihrer Aufgaben im heutigen Leben, besonders auf der beruflichen Ebene, so manches mal nicht gewachsen. Ihre Eltern könnten sehr dominierend gewesen sein. Vielleicht wurden Sie auf Perfektion gedrillt und fühlen sich als Versager, weil Sie meinen, weder Ihren Ansprüchen noch denen Ihrer Eltern gerecht werden zu können. Schrauben Sie Ihre Erwartungen ein wenig herunter; kein Mensch ist perfekt.
Möglicherweise hatten Ihre Eltern auch viel Streit miteinander. Dabei fühlten Sie sich vielleicht mehr zu einem Elternteil hingezogen und mußten ständig Position beziehen oder sich vor etwas schützen.

Details zeigen: Der Uranus - Der Prozeß der Emanzipation

Der Planet Uranus wurde erst im März 1781 entdeckt, also zu einer Zeit, in der in Europa alte Strukturen verschwanden und in Frankreich der Vorabend der Revolution angebrochen war. Sein Durchmesser beträgt ca. 49.000 km, und mit einer Umlaufzeit um die Sonne von ca. 84 Jahren benötigt er etwa 7 Jahre, um ein Tierkreiszeichen zu durchwandern. In der Mythologie war Uranus der Vater des Saturn, der ihn jedoch entmannte und seine vielen
furchtbaren Kinder in die Welt entließ. In der Astrologie steht Uranus für den Bruch mit der Tradition und die Entwicklung des Neuen; er ist Geist, Intuition und Spontaneität. An seiner Horoskopstellung kann man außerdem erkennen, wie das Verhältnis zu unseren Freunden ist und ob wir uns mit Autoritäten arrangieren können. Uranus kann auch Rebellion bringen und manchmal zerstören, was er selbst gar nicht besser machen kann. In dem Zeichen des Wassermannes findet er seine Zuordnung.

Ihr Uranus im Skorpion

In Ihrem Leben werden Sie wohl viele einschneidende Veränderungen erfahren, die alles in Frage stellen. Im gesellschaftlichen Bereich werden Sie nie dagewesene Umwälzungen erleben, weil sich überaltete, nicht mehr zeitgemäße Systeme verabschieden. Um eine mehr individuelle Deutung des Uranus zu erhalten, sollten Sie sich seine Hausstellung und seine Aspekte zu anderen Planeten im Horoskop anschauen.

Ihr Uranus im sechsten Haus

Sie nehmen regen geistigen Anteil an Ihrer Arbeit und wollen ständig gefordert sein. Am liebsten verfolgen Sie ideelle oder humanitäre Zwecke und brauchen dabei viel Abwechslung. Sie arbeiten nicht aus purem Pflichtgefühl Ihrem Arbeitgeber gegenüber, sondern wollen sich engagieren. Wenn Sie Ihre Aufgabe gefunden haben, werden Sie viele fortschrittliche Verbesserungsvorschläge machen und einiges ins Rollen bringen können. Ihre geistige Beweglichkeit sollten Sie auf diese Weise für Ihre Mitmenschen einsetzen. Sie könnten diesen vorbildhaft zeigen, wieviel Erfüllung man in seinem Beruf finden kann, wenn man genug Möglichkeiten hat, inspiriert tätig zu werden.
Bei schwierigen Aspekten zu Uranus kann es vorkommen, daß Sie Ihren Arbeitsplatz oft wechseln, weil Ihre Vorstellungen allzu idealistisch sind. Möglicherweise beschweren sich auch Kollegen über Ihre Flatterhaftigkeit und haben Schwierigkeiten mit Ihrer Andersartigkeit. Oder Sie überfordern sich und werden krank, denn das sechste Haus steht auch für unsere Verbindung zum Körper. Normalerweise sollten Sie für die Signale Ihres Körpers aber sehr empfänglich sein und seine Bedürfnisse ernst nehmen.
Sie interessieren sich für alle neuen Technologien und sollten auch für die Forschungsarbeit geeignet sein, da Sie sich den Aufgabengebieten recht unvoreingenommen nähern.

Details zeigen: Der Neptun - Das kosmische Bewußtsein

Neptun wurde im Jahre 1846 von dem Berliner Astronom Galle entdeckt, nachdem zuvor aufgefallen war, daß Uranus des öfteren von seiner Umlaufbahn abwich. Der Grund dafür mußte ein bisher unbekannter Planet sein, dem man dann den Namen Neptun gab. Er benötigt für seinen Umlauf um die Sonne fast 165 Jahre und hat einen Durchmesser von 47.000 km. Mit bloßem Auge ist er nicht zu erkennen.
In der Mythologie ist Neptun oder auch Poseidon der Gott des Meeres, und der Herr über das Wasser, dem Element, aus dem alles Leben entstanden ist. In der Tiefe des Meeres ist die Sicht oft verschleiert, und man befindet sich in einer für uns unwirklichen Welt. Daher steht Neptun astrologisch für Täuschung, Mystik, Phantasie, Träume, übersinnliche Fähigkeiten, Ahnungen und Inspiration. Er symbolisiert die Schöpfungskraft, so daß mit seiner Hilfe möglicherweise unsere kreativen Fähigkeiten zum Ausdruck kommen. Da er sich 14 Jahre in einem Zeichen befindet, sollten in der individuellen Deutung vorwiegend seine Hausposition und seine Aspekte zu anderen Planeten berücksichtigt werden. Neptun wird dem Zeichen Fische zugeordnet.

Ihr Neptun im Schützen

Um diese Planetenstellung für die eigene Person deuten zu können, sollten Sie sich die Hausstellung des Neptun und seine Aspekte zu anderen Planeten betrachten. Zur Zeit Ihrer Geburt begann der Tourismus zu boomen. Weite Reisen waren für fast jeden erschwinglich geworden, und die Welt wurde immer kleiner. Man kam endlich in Kontakt mit fremdländischen Menschen, auch wenn viele heutzutage immer noch nicht in der Lage sind, diese
Chance für ihre Weiterentwicklung wahrzunehmen. Fernöstliches Gedankengut hielt Einzug in deutsche Wohnzimmer und erfreute sich großer Beliebtheit. Gleichzeitig entstanden aber auch gefährliche Sekten, die ihre Opfer nicht mehr aus ihren Fängen ließen. Ihre Generation wird Wissensgebiete wie die Astrologie wieder mehr in ihr Leben integrieren und verstehen, daß dies die Menschen dabei unterstützen kann, sich im Rahmen eines größeren
Zusammenhanges zu sehen. Möglicherweise könnte dadurch der Respekt für unseren Lebensraum etwas größer werden.

Ihr Neptun im siebten Haus

Sie wundern sich immer wieder, wie Ihr Partner Sie so enttäuschen kann, obwohl es am Anfang doch so schön war. Ihr Problem ist, daß Sie Ihren Partner nie realistisch gesehen haben und auch Ihre Rolle in der Beziehung falsch einschätzen. Das kann ganz unterschiedliche Folgen haben. Vielleicht suchen
Sie ja Ihr Heil und Ihre Rettung in der Beziehung und glauben, alleine nicht lebensfähig zu sein, weswegen Sie sich dann dominieren und schlecht behandeln lassen. Oder aber Sie haben zu romantische Vorstellungen, warten auf den idealen Partner und glauben insgeheim, eine Beziehung hätte nichts mit dem Alltag zu tun. Vielleicht ziehen Sie Menschen mit Drogenproblemen oder Kriminelle an und setzen sich in den Kopf, ihnen zu helfen. Dann fühlen Sie sich als Märtyrer und werden unzufrieden, wenn Sie nicht die verdiente Anerkennung erhalten. Hinterfragen Sie einmal ernsthaft Ihre Motivation, die Sie immer wieder die gleiche Erfahrung machen läßt. Doch haben Sie gleichzeitig auch die Fähigkeit zu grenzenloser, aufrichtiger und selbstloser Liebe. Sie können wirklich mit dem geliebten Menschen verschmelzen und all Ihre Lebenskraft und Ihren Mut aus einer Partnerschaft ziehen. Wenn Sie die Augen offen halten und Problemen oder Streit nicht aus dem Weg gehen, werden Sie in der Beziehung alles geben können und noch mehr dafür erhalten.

Ihr Neptun in Sextil mit Ihrem Pluto

Dieser Aspekt besteht schon seit ca. 1943 und wird auch noch länger Bestand haben, insbesondere in der jetzigen Zeit, in der Pluto sich auf einer unregelmäßigen Umlaufbahn befindet. Daher sollte dieser Aspekt wohl in bezug auf die ganze Welt interpretiert werden und nicht auf einen einzigen Menschen.
Mit diesem Aspekt sollte es der Menschheit möglich sein, geistigen Fortschritt zu erreichen, der vielleicht seinen Höhepunkt in der heutigen Zeit findet, in der Neptun und Uranus eine Konjunktion im Steinbock eingehen. Ende der achtziger Jahre verschwand praktisch eins von den zwei vorherrschenden politischen Systemen, und die Generation, die dafür gesorgt hat, wird zum großen Teil in ihrem Geburtshoroskop Neptun im Sextil mit Pluto haben.
Es ist auch kein Zufall, daß dieser Aspekt in einer so kritischen Periode der Menschheit zustande kommt.

Ihr Neptun in Trigon mit Ihrer Lilith

Diese Aspekte sind schwer zu erfassen, denn Neptun ist an sich ein Planet, der das Unfaßbare, Nebulöse und Irrationale verkörpert. Möglicherweise fällt es Ihnen manchmal schwer, sich selbst zu verstehen, oder Sie über- bzw. unterschätzen sich. Es könnte auch eine Tendenz bestehen, sich zurückzuziehen, einzuigeln und trotzdem zu glauben, die Welt in all ihren Zusammenhängen als einziger durchschaut zu haben. Überdies wird Neptun immer wieder mit Drogenmißbrauch in Verbindung gebracht, weswegen gerade bei schwierigen Winkelbeziehungen wie Quadrat oder Opposition eine erhöhte Vorsicht geboten ist. Im positiven Sinne kann eine tiefe Einsicht und ein besonderes Bewußtsein entwickelt werden, das Sie über den Dingen stehen läßt. Sie haben das Potential, Ihre "neptunischen" Seiten in sich hervorzuholen und dadurch beispielsweise
außerordentlich kreativ zu sein; die Erkenntnis, daß kaum etwas so ist, wie es auf den ersten Blick erscheint, kann Sie ruhig und gelassen machen.

Details zeigen: Der Pluto - Die unvermeidbare Wandlung

Pluto ist mit 2.400 km Durchmesser der kleinste uns bekannte Planet. Er wurde am 18. Februar 1930 in Flagstaff, Arizona entdeckt. Für einen Umlauf um die Sonne benötigt er 247 Jahre und 7 Monate, weshalb sich Pluto ca. 20 Jahre in einem Zeichen aufhält. Er wird von seinem Mond Charon umkreist,
der nach der griechischen Mythologie die Seelen der Toten über einen Fluß in den Hades, also in die Unterwelt, bringt. Pluto selbst ist der römische Gott der Unterwelt, dem jeder einmal begegnen wird.
Astrologisch gesehen symbolisiert er die Massen und steht für plötzliche Veränderung, Zerstörung, Regeneration und Transformation. Er kann durchaus weltgeschichtlich gedeutet werden; will man ihn für das individuelle Horoskop berücksichtigen, sollte mehr auf seine Häuserstellung und seine Aspekte eingegangen werden. Pluto herrscht gemeinsam mit Mars über das Tierkreiszeichen Skorpion.

Ihr Pluto in der Waage

Pluto sollte individuell nur nach seiner Häuserstellung und seinen Aspekten zu anderen Planeten gedeutet werden, denn er bewegt sich sehr langsam. Er befand sich von 1972 bis 1984 in der Waage. Während seines Aufenthaltes in der Waage, dem Zeichen der Gerechtigkeit und der Harmonie, mußte der Mensch im Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen umdenken lernen. Man machte die Erfahrung, daß der Konsens fruchtbarer ist als die bewaffnete Auseinandersetzung. Wenn nicht alles Leben auf der Welt zerstört werden soll, was aufgrund der Atomwaffen ja möglich ist, müssen neue Wege der Verständigung gefunden werden. Es ist zu hoffen, daß in dieser Periode ein geistiges Bewußtsein entstanden ist, daß den Erfordernissen der Zukunft gerecht werden kann. Die Welt braucht allgemein gültige Maßstäbe, wie zum Beispiel die Menschenrechte, die ja vielfach zum ersten
mal formuliert worden sind. Merkwürdigerweise konnte ein dritter Weltkrieg mit Hilfe von Massenvernichtungswaffen verhindert werden. Doch das Prinzip der Abschreckung hinterließ atomaren Müll, der heute noch sehr schwer zu entsorgen ist. Politische Gruppierungen, die sich für eine Wiederherstellung der ökologischen Balance unserer Erde einsetzen und mittlerweile eine etablierte Kraft in der politischen Landschaft darstellen, machten auf sich aufmerksam. Viele Menschen haben erkannt, daß nur eine größere Kompromißbereitschaft ein Überleben dieser Zivilisation gewährleisten kann.

Ihr Pluto im sechsten Haus

Das sechste Haus zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Körper wahrnehmen und mit ihm umgehen. Mit Pluto in diesem Haus ist es möglich, daß Sie oft bis an die Grenze Ihrer Belastbarkeit gehen, einen Zusammenbruch erleiden und daraufhin der Forderung Ihres Körpers nach Ruhe nachgeben müssen, indem Sie eine Krankheit auskurieren. Sie sollten wissen, wie eng Körper und Geist zusammenhängen und nicht darauf warten, bis Sie in die Knie gezwungen werden, sondern durch Stärkung der Abwehrkräfte und Aufbau Ihres seelischen Gleichgewichts zu Ihrer Gesunderhaltung beitragen.
Das wird nicht immer einfach sein, denn haben Sie erst einmal eine Aufgabe angenommen und fühlen Sie sich verantwortlich, dann widmen Sie sich ihr mit größtmöglicher Pflichtbesessenheit und Detailtreue. Vielleicht sehen Sie den großen Sinn schon gar nicht mehr, sondern analysieren und
zerpflücken alles in seine Einzelheiten. Wenn Sie dem nicht Einhalt gebieten, wird alles wie Sand durch Ihre Hände rinnen, und Sie werden sich eines Tages ernsthaft fragen müssen, welchen Sinn Sie Ihrem Leben eigentlich gegeben haben. Falls Sie sich zum Märtyrer für andere gemacht haben und Sie
jede Last von deren Schulter nahmen, um diese sich selbst aufzubürden, könnten Sie enttäuscht werden und mit Undank behandelt werden.
Sie sind gefordert, die realen Erfordernisse des alltäglichen Lebens zu sehen und sich nicht dazu verführen lassen, sie als Fluchtmittel vor Ihrer inneren Welt zu benutzen. Sie müssen die Bedürfnisse von Körper und Seele in Einklang bringen, damit Sie den Gefahren des Pluto entgehen und seine positiven Seiten leben, indem Sie die heilerischen Fähigkeiten nutzen, die in Ihnen schlummern.

Ihr Pluto in Opposition mit Ihrer Lilith

Lilith-Pluto-Verbindungen stehen einerseits für Chancen zum persönlichen Wachstum und zur Bewußtwerdung, andererseits für direkte Konfrontation mit den dunkelsten Seiten in sich selbst. Sie werden gezwungen sein, der Wahrheit über sich ins Gesicht zu schauen, und entweder machen Sie die dadurch erhaltenen Einsichten stark und klar, oder aber zerstörerisch und depressiv. Wenn Sie stehenbleiben, werden Sie sich nicht nur nicht fortentwickeln, sondern sogar Rückschritte erfahren; Lilith fordert Sie auf, mutig voranzugehen und Ihren Weg zu suchen, obwohl, wie bei dieser Verbindung nicht selten, vielleicht große Hindernisse auf Sie warten. Die Transformation, die Pluto verkörpert, ist wohl nie leicht, und außerdem verkörpert Lilith ja geradezu den Schmerz und das Leid. Doch sollten Sie auf Ihrem Weg trotzdem an die oben beschriebenen Chancen denken und zu sich selbst stehen.

Details zeigen: Chiron - Das Sozialbewußtsein

Chiron ist ein relativ kleiner Himmelskörper, der zum ersten mal am 1. November 1977 gesichtet wurde. Seine Umlaufbahn verläuft zwischen Saturn und Uranus, und um einmal die Sonne zu umkreisen, benötigt Chiron zwischen 50 und 51 Jahre. Aufgrund seiner äußerst elliptischen Umlaufbahn ist seine Aufenthaltsdauer in einem Zeichen ganz unterschiedlich lang; so verweilt er im Zeichen der Waage nur etwa 1,5 Jahre, im Zeichen Widder aber zum Beispiel über 8 Jahre lang. Von einigen Astrologen wird er dem Zeichen Jungfrau zugeordnet, andere bringen ihn eher mit dem Zeichen des Schützen in Verbindung.
Die Interpretationsversuche um Chiron sind verständlicherweise noch nicht allzu weit fortgeschritten, denn die astrologische Erforschung steckt hier noch in ihren Anfängen. Wie bei allen in der Neuzeit entdeckten Planeten wird die aktuelle Zeitqualität, die die gesamte Menschheit in der Phase während
der Entdeckung erfährt, auch bei Chiron in die Deutungsversuche miteinbezogen. Symbolisch wird er in Schlüsselform dargestellt. Ein weiterer Anhaltspunkt für die Interpretation ist aber natürlich auch seine Rolle in den alten Mythen. Chiron war ein Zentaure, also halb Mensch, halb Pferd. Er war Heiler, Astrologe, Lehrer, Musiker und Krieger in einem. Die großen Helden wie Herakles, Achilles oder Orpheus wurden von ihm in allen Disziplinen unterrichtet, außerdem gründete er das Asklepeion, ein Zentrum, im dem Kranken geheilt und die Heilkunde unterrichtet wurde. Interessanterweise wurde
Chiron durch einen Pfeil des Herakles verwundet, welcher mit einem Gift getränkt war, das er selbst entdeckt hatte. Chiron litt von da an furchtbare Schmerzen, konnte aber nicht sterben, da er unsterblich war. So zog er sich in seine Höhle zurück und wurde von seinen Qualen erst erlöst, als er
im Austausch für die Befreiung des Prometheus freiwillig in die Unterwelt, den Hades, hinabstieg.
Wie schon erwähnt, umkreist Chiron die Sonne zwischen Saturn und Uranus, d.h. dem letzten inneren und dem ersten der äußeren Planeten. Diese Schlüsselstellung hat zur Konsequenz, daß Chiron als Mittler oder auch Brücke zwischen äußeren und inneren Planeten gesehen wird. Die nicht gerade leicht
verständlichen Planeten Uranus, Neptun und Pluto werden durch die Erfahrungen des Chiron zugänglich. Die durch diese Planeten repräsentierten kollektiven Energien können mit Hilfe des Chiron nutzbar gemacht und erfahren werden. Wenn man sich die Zeitqualität näher betrachtet und erkennt,
wie die Sinnsuche der Menschheit in den Jahren seit Chirons Entdeckung um sich gegriffen hat und immer mehr Individuen die Notwendigkeit des gemeinsamen Erkennens und Handelns begriffen haben, scheint Chiron wirklich der innere Führer zu sein, der Licht ins Dunkel bringt und den Geist
öffnet für Erfahrungen abseits der alltäglichen Routinen. Das entwickelte und positive kollektive Bewußtsein, das allein die notwendigen Umwälzungen für eine friedliche und sichere Zukunft der Menschheit bringen kann, bleibt aufgrund der Entdeckung des Chiron vielleicht nicht nur ein Traum.
Wer sich näher für dieses Thema interessiert, sollte am besten mit Gedanken über die Chiron-Stellung im eigenen Horoskop beginnen; möglicherweise ergeben sich hier Hinweise auf Schlüsselerlebnisse, die das Denken und Empfinden stark verändert haben. Dabei sollten wohl insbesondere Quadrat-Transite des Chiron, welche je nach Zeichenstellung in ganz unterschiedlichem Alter stattfinden, näher untersucht werden.

Ihr Chiron im Widder

Im Widder kann die Energie des Chiron schnell dazu mißbraucht werden, in hektischen Aktionismus auszubrechen, um sich nicht selbst begegnen zu müssen. Dabei ist es gerade für Sie wichtig, die eigene Individualität zu erkennen, damit Sie sich von dieser Ebene Ihrer Umgebung gegenüber öffnen
können. Vielleicht glauben Sie noch, Reife oder Erkenntnis nur durch Anstrengungen, ja sogar Kampf erreichen zu können. Dabei gehen Sie dann zu grob vor und zeigen sich nicht sensibel genug für Ihr eigenes seelisches Befinden. Vorteilhaft ist, daß Sie sich in Ihrer Entwicklung von äußeren Hindernissen nicht aufhalten lassen (es sei denn, Sie werden völlig gebrochen und verlieren all Ihren Lebensmut); schon daher müssen Sie sich selbst unter Kontrolle halten, um die geistigen Energien nicht zu verschwenden. Chiron steht im Widder wie ein Krieger, der für edle Ziele kämpft, wobei allerdings das Problem darin besteht, diese Ziele erst einmal zu erkennen und sich dann konsequent und dauerhaft für sie einzusetzen.

Ihr Chiron im zwölften Haus

Ihnen werden die Energien des Chiron dabei helfen, Vertrauen in die eigenen spirituellen Fähigkeiten zu fassen und diese dann endlich zu zeigen. Deshalb sollten Sie Phänomene nicht außerhalb Ihrer selbst suchen, indem Sie sich an Gurus, Lehrer oder Meister hängen, sondern indem Sie der eigenen Stimme vertrauen, die Sie bestimmt im hintersten Winkel Ihres Bewußtseins flüstern hören können. Sie verfügen über das Potential, Ihr Ego aufzugeben, es loszulassen und sich somit aufnahmebereit zu machen für mystische Erfahrungen. Ihr (insgeheimes) Streben nach Anerkennung und Macht kann
und muß aufhören, damit eine andere Welt erfahren werden kann, die von Ihrer Intuition bestimmt wird. Lassen Sie sich aber Zeit bei diesem Prozeß, denn er wird erst dann beginnen, wenn Sie sich nicht mehr bewußt für ihn entscheiden: Das Wissen, das Sie suchen, wird sich Ihnen dann ab diesem
Zeitpunkt offenbaren, und es wird Sie mehr berühren, als es die intensivsten Studien vermocht hätten.

Details zeigen: Lilith - Die verdrängte Weiblichkeit

Lilith ist kein Planet, sondern ein errechneter, sogenannter "sensitiver" Punkt. Um seine Position im Horoskop zu bestimmen, wird zunächst von der ellipsenförmigen Umlaufbahn des Mondes um die Erde ausgegangen. In dieser Ellipse betrachtet man dann die Achse, welche die Verbindungslinie der
beiden von der Erde am weitesten entfernten Punkte bildet. Lilith befindet sich nun auf dieser Achse gegenüber der Erde, mit gleichem Abstand zum Mittelpunkt der Ellipse. Dieser Punkt ist also neben der Erde der zweite Brennpunkt der Mondumlaufbahn. Für einen Umlauf benötigt Lilith 3232 Tage; das
sind etwa 8,9 Jahre.
Um die Stellung von Lilith im Horoskop interpretieren zu können, muß man zunächst die Geschichte dieser Figur kennen: sie war die erste Frau Adams und floh aus dem Paradies, weil sie sich nicht aufgrund ihres Geschlechts von ihm unterwerfen lassen wollte. Danach lebte sie mit Dämonen, denen sie unzählige Kinder gebar, am Roten Meer. Von Gott gesandte Engel fanden sie schließlich und forderten sie auf, zu Adam zurückzukehren; Lilith aber weigerte sich. Zur Strafe wurden daraufhin täglich hundert ihrer Kinder umgebracht. Vor Trauer wahnsinnig geworden, mordete Lilith nun selbst.
Ihre Opfer waren Wöchnerinnen, kleine Kinder und Männer, die sie erst verführte und dann tötete. Außerdem soll sie in Gestalt einer Schlange im Paradies erschienen sein und Eva den Apfel vom Baum der Erkenntnis gereicht haben, wodurch es zur Vertreibung aus dem Paradies kam.
Auch ein weiterer Name Liliths gibt Aufschluß über deren Bedeutung im Horoskop: sie wird der Schwarze Mond genannt (so wird sie zudem bildlich dargestellt) und symbolisiert damit die andere, unsichtbare Seite der Weiblichkeit. Sie ist nicht nur Lebensspenderin, sondern bringt auch den Tod, den Schmerz, das Unheil. Bereits in der babylonischen und assyrischen Astrologie spielte sie eine wichtige Rolle, die wiederentdeckt wurde, als sich die Frauen in den sechziger und siebziger Jahren emanzipierten und für ihre Rechte eintraten, die sexuelle Selbstbestimmung, Empfängnisverhütung, Abtreibung und Gleichbehandlung beinhalteten. Es verwundert daher nicht, daß sich gerade Frauen vom Thema Lilith besonders angezogen fühlen und die Literatur zur Lilith-Interpretation hauptsächlich von Frauen stammt.
Im Lichte der modernen Psychologie interpretiert gibt die Lilithstellung danach Auskunft über unerfüllte Wünsche, verdrängte Schattenseiten der Persönlichkeit, Erfahrungen mit dem Schmerz, Entbehrungen und Finsternis. Vergleichbar mit dem Charakter von Pluto sollten die dadurch ausgelösten Prozesse zu Selbsterkenntnis und Akzeptanz der dunklen Seiten in uns führen; es soll nicht mehr in Gut und Böse unterschieden werden, sondern das Menschsein als Existenz mit vielen Facetten begriffen werden.
Im Horoskop von einem Mann könnte Lilith anzeigen, welche Frauentypen ihm Angst einflößen und ihn auch tatsächlich verzweifeln lassen können.

Ihre Lilith im Widder

Lilith äußert sich in diesem Zeichen auf ihre ursprünglichste Art und kann manchmal zu unverständlichen spontanen Aktionen führen. Sie folgen gerne Ihrem Instinkt und Ihren Trieben, was Sie hinterher vielleicht öfters bedauern müssen. Im Umgang mit Männern werden Sie, falls Sie weiblichen Geschlechts sind, bestimmt keine Hemmungen verspüren und ohne Zögern zeigen, wenn Ihnen jemand gefällt. Ihre Unerschrockenheit kann Ihnen manchmal zur Falle werden, was Sie aber kaum bremsen wird. In der Geschlechterfrage oder zum Thema der Gleichberechtigung vertreten Sie eine eindeutige Meinung: Es geht darum, sich in dieser Welt durchzusetzen und den eigenen Ideen zu folgen, was für Sie keinesfalls vom Geschlecht abhängig ist. In diesem Bereich werden Sie sich mit der Theorie wahrscheinlich nicht belasten, und falls doch, werden Sie wohl eher neuartige und provokante Thesen vertreten. Als Frau mit der Lilith im Widder werden Sie zu den unabhängigsten Zeitgenossinen gehören. Als Mann sollte es Ihnen nicht schwerfallen, der Partnerin den nötigen Freiraum zu lassen. Bei schwierigen Aspekten allerdings werden Sie es sich nicht lange überlegen, wie Sie sich für Verletzungen rächen sollen, sondern mit aller Energie daran gehen, den Gegner zu vernichten.

Ihre Lilith im zwölften Haus

In diesem Haus steht Lilith in einer ganz bezeichnenden Position, denn hier sind die Lebensbereiche angesiedelt, die ihrer Thematik besonders nahe liegen: Einsamkeit, Unfreiheit, Geheimnisse und Opferbereitschaft. Das Realitätsbewußtsein kann des öfteren verzerrt sein, und vielleicht quälen Sie auch manchmal Schuldgefühle oder Depressionen, deren Ursprung Sie sich nicht erklären können.
Wahrscheinlich haben Sie ein großes Verlangen danach, angenommen zu werden, können dies aber nur schwer äußern und ziehen sich daher lieber in sich zurück oder flüchten gar in Traumwelten. Verdrängungsmechanismen können eine ganze Zeit lang funktionieren, Sie aber auch in Gefahr bringen, bis Sie sich bewußt dieser Welt stellen und die Herausforderung zur aktiven Lebensgestaltung annehmen. Möglicherweise müssen Sie aber nur erst in Ruhe und Zurückgezogenheit Kräfte sammeln, um Ihre ehrgeizigen Ziele verfolgen zu können. Mit dieser Konstellation gilt im besonderen, daß Sie auf alle Zeichen achten sollten, da die Reaktionen auf Ihre Persönlichkeit bestimmt nicht unberechtigterweise erfolgen.

Details zeigen: Der Mondknoten - Die karmische Komponente - Wo komme ich her? - Wo gehe ich hin?

Die Mondknoten bezeichnen die Punkte, an denen die Umlaufbahn des Mondes um die Erde die Umlaufbahn der Erde um die Sonne kreuzt. Diese Schnittpunkte lassen sich errechnen und liegen sich genau gegenüber, so daß deren Verbindung miteinander, die Mondknotenachse, quer durch das gesamte Horoskop verläuft. Sie bewegt sich rückwärts, also vom Widder in die Fische, dann in den Wassermann u.s.w..
Um sich einmal durch den gesamten Tierkreis zu bewegen, benötigt die Mondknotenachse ungefähr 18,5 Jahre, für ein Zeichen demnach ca. 1,5 Jahre. Wir befinden uns in unserem Jahrgang also in Gesellschaft von Menschen, deren Mondknoten oft in den gleichen Zeichen, aber in individuellen Häusern plaziert ist. Der aufsteigende Mondknoten wird auch nördlicher Mondknoten oder Drachenkopf genannt, während der absteigende Mondknoten als südlicher Mondknoten oder Drachenschwanz bezeichnet wird. In der indischen Astrologie heißen sie Rahu und Ketu.
Die Bedeutung der Mondknotenachse ist eng mit der karmischen Astrologie verbunden und wird durch diese überhaupt erst verständlich. Der Ausgangspunkt ist die Ahnung in uns, nicht zum ersten mal hier auf der Erde zu verweilen, sondern schon Erfahrungen in vergangenen Leben gesammelt zu haben, die immer noch an uns haften. Das Prinzip der Reinkarnation wird im Horoskop durch die Mondknotenachse beschrieben, indem der absteigende Mondknoten die Vergangenheit und der aufsteigende Mondknoten die Zukunft und das Ziel in diesem Leben beschreibt. Die Achse ist somit der Weg, auf dem wir uns in diesem Leben befinden. Vielleicht ist sie sogar das auf eine Linie komprimierte Horoskop, das durch die übrigen Faktoren nur etwas näher erläutert wird. Der absteigende Mondknoten enthält die Summe aller Erfahrungen aus vergangenen Leben und ist uns daher auch meist vertrauter als sein Gegenüber. Er repräsentiert alle uns liebgewordenen Gewohnheiten, die wir oft aus Bequemlichkeit nicht ablegen und die uns an unserer Weiterentwicklung hindern; damit ist er sozusagen der "Weg des geringsten Widerstandes". Doch ist es unsere Aufgabe, uns zu überwinden und neue Erfahrungen zu machen, die, wie es gegenüberliegende Zeichen ausdrücken, in ganz andere Richtungen gehen. Wir sollten die Fesseln des Alten abschütteln und vorwärts schauen, zu neuen, meist noch unbekannten Ufern. Durch die Häuserstellung der Mondknoten können wir erkennen, in welchen konkreten Lebensbereichen die Weiterentwicklung stattfinden soll bzw. wo wir in überkommenen Verhaltensmustern gefangen sind.
Es ist eine der interessantesten Betrachtungsweisen des Geburtshoroskops, festzustellen, wie weit des Weges wir bis zum jetzigen Zeitpunkt schon gekommen sind und was wohl noch vor uns liegen mag.

Ihr aufsteigender Mondknoten im Skorpion

In der Vergangenheit klammerten Sie sich zu sehr an Ihre Besitztümer und an die materiellen Erfolge, ohne sich dabei um Ihre spirituelle Entwicklung zu kümmern. Sie konnten hart und ausdauernd arbeiten, und wenn Sie dann den Lohn dafür erhielten, ruhten Sie sich auf dem Erreichten gerne aus. Ihre Bequemlichkeit und Ihr Hang zur Dekadenz ließen Sie vergessen, daß noch andere viel wichtigere Werte existierten als Ihr körperliches Wohlergehen. An höheren Erkenntnissen waren Sie nicht interessiert, viel lieber machten Sie sich zum Sklaven Ihrer Reichtümer. Allen Veränderungen gingen Sie aus dem Weg, weil Sie das Risiko des Verlustes scheuten und Ihre Trägheit gar nicht erst zu überwinden versuchten. Deswegen hielten Sie sich an Ihren Routinen fest und beobachteten alles Fremdartige argwöhnisch.
Ihre Aufgabe ist es nun, den Fluß der Veränderungen zu akzeptieren und sich damit auf eine umfassende spirituelle Wandlung vorzubereiten. Öffnen Sie sich für neue Erfahrungen und lernen Sie loszulassen, wenn Sie die Lektion dieses Lebens begreifen wollen. Passiert das nicht freiwillig, werden Sie dazu gezwungen werden.
Das Erdendasein ist ein Abenteuer, in dem man immer etwas riskieren muß, wenn man dazugewinnen will. In extremen Lebenslagen werden Sie Ihre Stärken erkennen können, und die dabei entwickelten Kräfte werden wirksam bleiben. In dem neu geschaffenen Freiraum können Sie dann Ihre Energien zur höchsten Entfaltung bringen.

Ihr aufsteigender Mondknoten im sechsten Haus

Für Sie ist es an der Zeit, Struktur in Ihr Leben zu bringen. Lösen Sie sich von Ihren schwermütigen Gedanken und wenden Sie sich konkreten Aufgaben zu. Wenn Sie Probleme haben, dann begnügen Sie sich nicht mit Trauer und Selbstmitleid, sondern suchen Sie nach realisierbaren Lösungsstrategien, auch wenn Sie dazu die Hilfe Ihrer Freunde benötigen. Scheuen Sie sich nicht, Verantwortung zu übernehmen und Ihr Wirken in den Dienst Ihrer Mitmenschen zu stellen. Sorgfalt und Pflichtbewußtsein mag sich zwar nicht sehr anziehend anhören, doch ist es gerade für Sie sehr wichtig, die alltäglichen Dinge konsequent zu regeln, um nicht im Chaos zu versinken. Ihre große Sensibilität hindert Sie des öfteren daran, Distanz zu halten und Ihrem logischen Verstand zu folgen. Auf der anderen Seite haben Sie das Potential zu spiritueller Entwicklung, doch müßten Sie sich dazu von der Vergangenheit lösen und die realen Chancen dieser Inkarnation wahrnehmen.

Details zeigen: Der Glückspunkt - Ihr persönlicher Schlüssel zur wahren Zufriedenheit

Jeder Mensch fragt sich wohl manchmal, wie er bzw. sie wohl glücklich werden kann, und die Antwort auf diese Frage ist gar nicht so leicht, wie man sich das vorstellen mag, denn oft existieren einfach falsche Vorstellungen über die wahren Bedürfnisse. Man macht sich vor, dieses oder jenes zu brauchen, eifert unpassenden Vorbildern nach, richtet sich nach den Vorstellungen anderer, und schon ist man auf dem falschen Weg, was sogar oft erst sehr spät entdeckt wird. Wenn man jedoch weiß, was einen wirklich glücklich macht, kann man sogar bereit sein, für diese Ziele oder Ideale zumindest zeitweise Mühen auf sich zu nehmen oder schmerzliche Entscheidungen zu treffen. Der Glückspunkt ist damit so etwas wie die persönlichen Grundsätze, die in keiner Situation vergessen werden sollten. Er ist einer der sensitiven Punkte, die ihren Ursprung in der arabischen Astrologie haben.
Der Glückspunkt wird nach folgender Formel berechnet: Bei Taggeburt: Glückspunkt = Aszendent - Sonne + Mond, bei Nachtgeburt: Glückspunkt = Aszendent + Sonne - Mond.
Nun sind natürlich die Positionen der Sonne, des Mondes und des Aszendenten nicht wahllos als Berechnungsgrundlage für den Glückspunkt herangezogen worden. Hintergrund der Überlegung war, daß diese drei Energien den Menschen prägen und ihm seinen einzigartigen Charakter geben: Die Sonne als Symbol der Identität und der bewußten Zielsetzung, der Mond für die Emotionalität und die Reaktionen, und schließlich der Aszendent als sichtbare Persönlichkeit, die Sonne und Mond gleichermaßen zum Ausdruck bringt. Die Verbindung dieser drei Positionen ist der Glückspunkt. Er markiert den Punkt, an dem Sonne, Mond und Aszendent harmonisch wirken und der Mensch somit die Chance hat, sein Glück zu erleben.

Ihr Glückspunkt im Skorpion

Wahrscheinlich streben Sie weniger nach Glück als nach der Bestätigung, mit Ihrer Lebensauffassung richtig zu liegen, die darin besteht, daß alles vergänglich ist. Wie kaum ein anderer suchen Sie die Herausforderung und sogar extreme Erfahrungen, um sich selbst kennenzulernen. Sie wollen austesten, wo Ihre Grenzen liegen; haben Sie diese mal wieder ein wenig weiter verschieben können, dann erfüllt Sie das mit einem Gefühl der Freude. Auf der körperlichen Ebene hat die Sexualität eine sehr große Bedeutung für Sie, weil Sie es lieben, die ursprünglichsten Lebensenergien zu genießen, die dem Menschen klar machen, woher er kommt: nämlich aus der Natur. Daneben vernachlässigen Sie aber auch die andere Seite der Menschlichkeit nicht und sind daher immer auf der Suche nach Spiritualität und Wahrheit. Der Sinn der Existenz, das Wesen der Evolution und die menschliche Entwicklung beschäftigen Sie, zumal Sie gerne Geheimnisse lüften und Spuren aufnehmen.
Das Bewußtsein der Vergänglichkeit und der Unausweichbarkeit des Todes könnte sogar etwas Beruhigendes für Sie haben und Ihnen den Mut geben, ständig auszutesten, wie weit Ihr Kampfgeist und Ihre Willensstärke Sie bringen. Im Grunde wollen Sie wohl nur Ihr ganzes Potential einsetzen und das Leben so intensiv wie möglich spüren; dann sind Sie glücklich.

Ihr Glückspunkt im siebten Haus

Sie werden Ihr Glück erleben können, wenn Sie eine Gemeinschaft gefunden haben, an der Sie aktiv teilhaben können; dann werden Sie sich rundherum wohl fühlen und Ihren schönsten Wesenszug unter Beweis stellen: anderen Menschen ihre Qualitäten bewußt zu machen. Wahrscheinlich sind Sie ständig auf der Suche nach Gemeinsamkeiten und betonen daher lieber das Verbindende als das Trennende. Sie könnten sich öfters dabei ertappen, mehr an andere als an Ihr eigenes Wohl zu denken; einen Erfolg, den Sie beispielsweise auf Kosten von Kollegen verbuchen könnten, werden Sie bestimmt nicht genießen. Möglicherweise fragen Sie sich sogar, was eigentlich Ihre eigene Identität ausmacht, weil Sie sich nicht gerne abseits stellen und sich bei Ihren Entscheidungen meist zuvor allgemeiner Zustimmung versichern. Aber darüber sollten Sie sich keine Sorgen machen, denn Sie finden nun einmal sich selbst, indem Sie sich auf die Menschen und Ihre persönlichen Beziehungen mit Haut und Haaren einlassen. Versuchen Sie also gar nicht erst, krampfhaft Ihre Individualität unter Beweis zu stellen.
Aus all diesen Gründen sollten Sie am besten eine Tätigkeit ausüben, bei der Sie mit Menschen zu tun haben und die Ihnen die Möglichkeit bietet, soziale Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Niemand, mit dem Sie sich einlassen, ist Ihnen gleichgültig, sei es nun im Rahmen von privaten oder geschäftlichen Belangen. Sie werden also auch mit Kollegen ein persönliches Verhältnis aufbauen; knallharte Professionalität und starre Regeln werden Ihnen nicht gefallen. Ihre Ideale in bezug auf "anständiges" Verhalten sind sehr hoch, wobei Sie aber bei Fehlern anderer trotzdem meist tolerant sind und vielleicht nur an sich selbst derartige Ansprüche stellen.
Wie schon angedeutet, richten Sie sich gerne nach den Vorstellungen derjenigen, an denen Ihr Herz hängt, weswegen es Ihnen nicht immer leicht fallen könnte, zu äußern, was Sie für sich eigentlich erreichen möchten. Deshalb mag es Ihnen schließlich so vorkommen, als bestimmten die Personen Ihrer Umgebung in höherem Maße Ihren Lebensweg als Sie selbst. Wenn Sie dies erst einmal erkannt haben, mit Ihrer Situation aber trotzdem glücklich und zufrieden sind, hat sich das Problem bereits von selbst gelöst. Freuen Sie sich besser darüber, daß Sie die Gabe besitzen, andere Menschen glücklich
zu machen und dadurch tiefe Freude zu empfinden.

Details zeigen: Der Aszendent - Das Tor zur Außenwelt

Bevor wir den Aszendenten individuell deuten, möchten wir kurz dessen Bedeutung erläutern. Der Aszendent ist das zum Zeitpunkt der Geburt im Osten aufsteigende Zeichen. Im übertragenen Sinne kennzeichnet er daher die Erwartungshaltung, mit der wir durch unser Leben gehen; der erste Eindruck
begleitet uns durch den Tag und wird deshalb durch seine spezifische Art alle Geschehnisse und Begegnungen beeinflussen. Daher wird der Aszendent zum Signifikator aller übrigen Energien, die in unserem Horoskop wirken und zum Ausdruck drängen. Er beschreibt die Art und Weise, in der wir unser Horoskop leben und der Außenwelt gegenübertreten, also einen wichtigen Teil unserer Identität.
Es kommt schnell die Frage auf, was denn nun die Stellung der Sonne in den Zeichen, die ja den Persönlichkeitskern beschreibt, von dem Aszendenten unterscheidet. Machen wir uns klar, wie schwierig es anderen und uns selbst fällt, eine Unterscheidung zwischen der Äußerung der Persönlichkeit und der Persönlichkeit selbst zu treffen, wird uns gleichzeitig die begrenzte Bedeutung der Antwort auf unsere Frage klar. Es geht wohl vielmehr darum, den positiven Ausdruck eines Zeichens zu leben und in Harmonie zu den übrigen Energien und Bedürfnissen zu bringen. Nun aber zu Ihnen:

Ihr Aszendent im Stier

Ihr Stier-Aszendent gibt Ihnen ein auffällig großes Kräftereservoir, weswegen Sie auch dann noch arbeiten oder Ihr Ziel verfolgen, wenn andere schon lange aufgegeben haben. So zeichnen Sie sich also in erster Linie durch Ihre Beharrlichkeit aus, die Sie natürlich gerne in dauerhafte Projekte oder
Werte von Beständigkeit investieren. Darüberhinaus sollten Sie ein sensibles und sanftes Wesen besitzen und wissen, was es heißt, Mitgefühl mit anderen Menschen zu empfinden. In Ihrem Leben wird das Thema Stabilität eine große Rolle spielen. Versuchen Sie erst gar nicht, diese
in der Außenwelt zu finden: es wird Sie nur in Abhängigkeiten von Menschen und Besitztümern bringen. Sehen Sie sich vor, durch Ansammlungen von Materiellem nicht unfrei und besessen zu werden, anstatt zu besitzen. Auch könnten Sie dazu neigen, allzugroße Rücksicht auf Ihre Mitmenschen zu nehmen und deren Bedürfnisse mit Ihren eigenen zu verwechseln. Akzeptieren Sie den Fluß der Veränderungen in Ihrem Leben und halten Sie sich nicht krampfhaft an Althergebrachtem fest, denn mit etwas Flexibilität werden sich auch Ihnen ständig neue Chancen bieten.
Seinen negativen Ausdruck findet der Stier-Aszendent in einem Hang zur Bequemlichkeit und zum Luxus. Da Sie ein sehr sinnlicher Mensch sind, geben Sie sich gern den Freuden des Lebens hin und finden dann nur schwer ein Ende. Das kann dann schon mal zur Vergnügungssucht ausarten. Zudem
könnten Sie annehmen, daß jeder Mensch die Welt durch Ihre Brille sehen müsse und leisten dann unnötige und erfolglose Überzeugungsarbeit. Sie dürfen sich nicht wundern, wenn man Ihnen daraufhin Starrsinn und Trotz vorhält.
Die positiven Seiten dieses Aszendenten werden am ehesten verständlich, führt man sich die Qualitäten des Planeten Venus, der dem Stier zugeordnet wird, vor Augen. Ihr schönstes Talent dürfte es sein, ohne Hemmungen und Kalkül, dafür aber mit scheinbar unbegrenzter Liebesfähigkeit den Mitmenschen zu begegnen. Haben Sie im Laufe Ihres Lebens erst einmal zu sich gefunden, sind Sie auch sehr freigiebig und erspüren genau, was andere brauchen und Sie ihnen zu geben imstande sind.
Außerdem besitzen Sie einen feinen Sinn für Ästhetik und musisches Talent. Auf einer ganz anderen Ebene liegen weitere Talente von Ihnen: Praxisbezogenheit und Realitätsbewußtsein. Mit diesen Anlagen sollten Sie es bewerkstelligen, sich ein gesundes Fundament zu schaffen und die Sicherheit zu erreichen, nach der Sie sich so sehnen. Finden Sie zu Ihrem Wesen, indem Sie Ihren Gefühlen und Ihrer Intuition folgen und Ihre innere Harmonie frei äußern.

Details zeigen: Der Medium Coeli (MC) - Die gesellschaftliche Position

Bevor wir Ihren MC individuell deuten, möchten wir noch gerne ein paar Worte zu seiner Bedeutung voranschicken.
Der MC wird auch Himmelsmitte genannt und kennzeichnet den höchsten Punkt im Horoskop. Es ist der Kulminationspunkt, an dem sich die Planeten auf ihrer (scheinbaren) Bahn am höchsten über den Horizont erheben; zugleich bildet er die Spitze oder den Anfang des zehnten Hauses. Ihm genau gegenüber, an der Spitze des vierten Hauses, liegt der Imum Coeli (IC), der den tiefsten Punkt des Horoskops beschreibt. Während nun der MC allgemein für das Bewußtsein des Menschen steht, begreift man den IC als Symbol für sein Unterbewußtsein.
Anhand der Position des MC in Ihrem Horoskop können Sie erkennen, wie Sie sich in der äußeren Welt verhalten. Dazu gehören Ihre Stellung in der Öffentlichkeit, Ihre berufliche Laufbahn, Ihre gesellschaftliche Position und vielleicht auch Ihr Erfolg. Der MC beschreibt, wie Sie sich beruflich orientieren, wo Ihre Talente liegen und wie Sie an die Planung Ihrer Karriere herangehen. Seine Plazierung gibt Auskunft darüber, wie wichtig Ihnen die Meinung anderer Menschen bezüglich Ihrer Person ist, ob Sie Ausdauer besitzen oder sehr ehrgeizig sind. Für eine genaue Untersuchung Ihres beruflichen Strebens sollten Sie auch die Planeten berücksichtigen, die im zehnten Haus plaziert sind, sowie deren Aspekte zu den übrigen Himmelskörpern.
Die folgende Interpretation enthält u.a. eine Aufzählung von Berufen, die die klassische Astrologie mit der betreffenden MC-Position verbindet. Dabei sollten Sie sich nicht unbedingt an den einzelnen Berufsbezeichnungen festhalten, sondern eher darauf achten, welche Begabungen für die verschiedenen Berufsbilder wichtig sind. Doch nun zu Ihnen:

Ihr MC im Steinbock

Sie sind in beruflichen Angelegenheiten auf die Sicherung Ihrer materiellen Werte bedacht und möchten gerne als charakterfest und verläßlich gelten. Wahrscheinlich wählen Sie einen traditionellen Ausbildungsberuf; auf keinen Fall lassen Sie sich auf unkalkulierbare Experimente ein. Da Sie geradlinig vorgehen, sich nicht ablenken lassen und ausdauernd sind, werden Sie schließlich Ihre beruflichen Ziele verwirklichen können. Sie planen Ihre Karriere, hören auf Ihren Verstand (weniger auf Ihre Gefühle) und finden Befriedigung darin, mit der erlangten Macht verantwortungsvoll umzugehen. Nichts wird überstürzt, und Sie nehmen selbst langweilige oder anstrengende Routinearbeiten sehr wichtig. Mit der Gewißheit, es irgendwann einmal geschafft zuhaben, arbeiten Sie zäh und sind dabei auch noch anspruchslos. Es kommt Ihnen auch später nicht darauf an, im Rampenlicht zustehen und für Ihre Leistungen gefeiert zu werden; Sie wollen nur die Fäden ziehen und alles unter Kontrolle haben, was auch sehr gut im Hintergrund möglich ist.
Ihre Fähigkeiten können Sie realistisch einschätzen, und kommt es einmal zu Rückschlägen, suchen Sie die Ursache dafür zunächst bei sich selbst. Sie sind Pragmatiker, so daß Sie sich auch keine faulen Ausreden Ihrer Angestellten anhören werden, wenn Sie erst einmal auf dem Chefsessel Platz genommen haben. Wer von Ihnen respektiert werden will, muß Leistung zeigen; große Worte können Sie nicht beeindrucken. Vielleicht sollten Sie Ihre Karriere nicht ganz so verbissen sehen, sondern sich Ihren Kollegen gegenüber etwas geselliger zeigen und versuchen, schöne Momente, die es ja auch im Berufsalltag geben kann, zu genießen. Sie eignen sich für eine Tätigkeit in der Versicherungsbranche, im Bauwesen, in der Verwaltung oder der Buchhaltung.

schliessen

 

In diesem online-Horoskop finden Sie viele der Eigenschaften meiner Arbeit wieder, egal welche Ebene Sie betrachten. Und ich freue mich sehr, Ihnen diese Informationen hier anbieten zu können. Sollte